Stopfenheim


Stopfenheim

Stopfenheim, Pfarrdorf im Verwaltungsdistrict Weißenburg des baierischen Kreises Mittelfranken; Schloß, Kirche mit Grabmälern von Deutschordensrittern; 710 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stopfenheim — Stadt Ellingen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Ellingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Automuseen in Deutschland — Museum in Melle Die Automuseen in Deutschland sind üblicherweise ganzjährig geöffnet. Darunter befinden sich große öffentliche Museen mit festen Öffnungszeiten ebenso wie kleine Privatsammlungen, die teilweise nur nach Vereinbarung geöffnet sind …   Deutsch Wikipedia

  • Dorsbrunn — Markt Pleinfeld Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen — Die Liste der Orte im Landkreis Weißenburg Gunzenhausen listet die 333 amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Weißenburg Gunzenhausen auf.[1] Systematische Liste Alphabet der …   Deutsch Wikipedia

  • Massenbach (Ellingen) — Massenbach Stadt Ellingen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • List of castles in Bavaria — Numerous castles are found in the German state of Bavaria. These buildings, some of which have a history of over 1000 years, were the setting of historical events, domains of famous personalities and are still imposing buildings to this day.… …   Wikipedia

  • Augustinuskirche — Das Patrozinium des hl. Augustinus von Hippo oder (in England) des hl. Augustinus von Canterbury tragen folgende Kirchen: in Deutschland St. Augustinus in Aalen St. Augustinus Kirche (Berlin), Berlin Prenzlauer Berg St. Augustinus (Querenburg) in …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirksamt Weißenburg in Bayern — Lage in Bayern Der Landkreis Weißenburg in Bayern, amtlich Landkreis Weißenburg i.Bay., gehörte zum bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Bis zu seiner Auflösung hatte der Lan …   Deutsch Wikipedia