Sturmflegel


Sturmflegel

Sturmflegel, eine sonst im Kriege gebräuchliche Waffe, ähnlich einem Dreschsiegel, aber von Eisen u. der eigentliche Flegel mit Stacheln versehen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sturmkolben — (Sturmprügel), 1) so v.w. Sturmflegel; 2) so v.w. Streitkolben; 3) ehemals ein hölzerner Kolben, welcher, mit brennbaren Stoffen umwickelt, angezündet unter den angegriffenen od. angreifenden Feind, od. auf die Dächer der Häuser geworfen wurde.… …   Pierer's Universal-Lexikon