Tegnér


Tegnér

Tegnér, Esaias, geb. 15. Nov. 1782 im Dorfe Kyrkerud im schwedischen Län Carltad (Wermland), studirte seit 1799 in Lund, wurde daselbst erst Amanuensis an der Universitätsbibliothek u. Docent der Asthenk, 1804 Adjunct der Philosophischen Facultät, 1806 Unterbibliothekar, 1812 Professor der Griechischen Literatur, 1823 auch Pastor in Reslöf u. 1824 Bischof zu Wexiö; 1840 auf einige Zeit geisteskrank, kehrte er 1841 nach Wexiö zurück, nahm aber 1845 seine Entlassung u. st. 2. Nov. 1846 in Wexiö. Ihm wurden 1850 in Kyrkerud u. 1853 in Lund Denkmäler errichtet. Er war einer der ersten, welche sich der romantischen Richtung in Schweden anschlossen (s. Schwedische Literatur S. 574) u. schr.: Den Wise (der Weise, didaktisches Gedicht), 1804; Krigssång för kongl. Skånske landtvärnet, Stockh. 1809; Svea (Schweden), 1813; Nattvardsbarnen, Stockh. 1821 (deutsch Die Nachtmahlskinder, von Olof Barry, Lund 1825, von Berg, Königsb. 1833); Axel (idyllisches Gedicht, Lund 1822); Frithjofssaga, Stockh. 1823 (deutsch von Amalie von Helwig, Stuttg. 1826, von Mohnike, Strals. 1826, 5. A. 1842; von Schlay, Upsala 1826; von I. Th. Mayerhoff, Berl. 1835); Tal vid särskilta tillfällen, 1840 f., 2 Bde; Smärre samlade dikter, 1841. Seine letzten Gedichte waren die Kronenbraut (deutsch von Hans Wachenhusen, Hamb. 1851) u. Gerda. T-s gesammelte Werke gab heraus sein Schwiegersohn, Professor Böttiger, in 6 Bdn., Stockh. 1847–50 (1. Bd. die größeren Gedichte, 2.–4. Bd. die kleineren Gedichte, 5. u. 6. Bd. Gelegenheits- u. Schulreden, Briefe etc.) u. 1 Supplementband (Kirchenreden enthaltend); eine deutsche Übersetzung sämtlicher Gedichte T-s gab Mohnicke (Lpz. 1840) heraus. Lebensbeschreibung von Böttiger (deutsch von Wilken, Berl. 1847).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tegner — Tegnér ist der Name folgender Personen: Alice Tegnér (1864–1943), schwedische Komponistin Elof Tegnér (1844–1900), Sohn von Esaias Tegnér, schwedischer Historiker Esaias Tegnér (1782–1846), schwedischer Lyriker Esaias Tegnér der Jüngere… …   Deutsch Wikipedia

  • Tegnér — Tegner oder Tegnér ist der Familienname folgender Personen: Alice Tegnér (1864–1943), schwedische Komponistin Elof Tegnér (1844–1900), schwedischer Historiker Erik Tegner (* ?), dänischer Tennisspieler Esaias Tegnér (1782–1846), schwedischer …   Deutsch Wikipedia

  • Tegner — can refer to: * Bruce Tegner, an American martial artist * Esaias Tegnér, a Swedish writer * Tegner Township, Minnesota …   Wikipedia

  • Tegnér —   [tɛȖ neːr], Esaias, schwedischer Dichter, * Kyrkerud (Verwaltungsbezirk Värmland) 13. 11. 1782, ✝ Växjö 2. 11. 1846; wurde 1803 Dozent für Ästhetik in Lund, 1812 Professor für Gräzistik, 1824 Bischof von Växjö. Tegnér verband in seinen Werken… …   Universal-Lexikon

  • Tegnér — Tegnér, Esaias, schwed. Dichter, geb. 13. Nov. 1782 zu Kyrkerud, gest. 2. Nov. 1846 als Bischof von Wexiö, durch die in die meisten europ. Sprachen übersetzte »Frithiofssaga« (deutsch von Mohnike, Leinburg, 2. Aufl. 1873; Ohnesorge, 1892) von… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tegnér — Tegnér, Esaias, geb. 1782 zu Kirkerud im schwed. Bezirk Wermland, 1812 Professor des Griechischen in Lund, 1824 Bischof von Wexiö, in seinen letzten Jahren gemüthskrank, gest. 1846, der berühmteste schwed. Dichter; seine »Frithjofssaga« wurde in… …   Herders Conversations-Lexikon

  • tegner — teg|ner sb., en, e, ne …   Dansk ordbog

  • Tegner, Esaias — (1782 1846)    A Swedish poet, Tegner was born into a clerical family of modest means but was raised by a well to do foster father after his own father s death. He distinguished himself as a brilliant student at Lund University, where he became a …   Historical Dictionary of Scandinavian Literature and Theater

  • Tegner Township, Kittson County, Minnesota — Infobox Settlement official name = Tegner Township, Minnesota settlement type = Township nickname = motto = imagesize = image caption = image |pushpin pushpin label position =left pushpin map caption =Location within the state of Minnesota… …   Wikipedia

  • Tegnér, Esaias — ▪ Swedish poet born Nov. 13, 1782, Kyrkerud, Swed. died Nov. 2, 1846, Östrabo  Swedish teacher, bishop, and most popular poet of his period.       When Tegnér was nine his father died, leaving the family without money. He received his schooling,… …   Universalium