Themse-Severn-Kanal


Themse-Severn-Kanal

Themse-Severn-Kanal, gebaut 1780–89, beginnt bei Lechlade (Flecken in der englischen Grafschaft Gloucester, an der oberen Themse), 30 engl. Meilen lang u. 15 Fuß breit fällt u. bei Froomlade, unterhalb Gloucester, in die Severn. Die Hügelkette von Stroud durchbricht er zwischen Sapperton u. Wallbridge in einem 12,540 Fuß langen Tunnel.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.