Maharajpoor


Maharajpoor

Maharajpoor, kleiner Ort im Staate des Scindiah in Ostindien, bildete mit dem Dorfe Chonda den Stützpunkt der mahrattischen Armee am 29. Dec. 1843 in der Schlacht, welche die Briten unter Sir Hugh Gough gewannen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gwalior Star — ribbon bar of the award Awarded by …   Wikipedia

  • Military awards and decorations of the United Kingdom — Awards and decorations of the British Military are military orders, decorations and medals which recognize service and personal accomplishments while a member of the British armed forces. Together with military badges, such awards are a means to… …   Wikipedia

  • Gwalior — Gwalior, Stadt u. Bergfestung, zugleich Hauptstadt des Staates des Scindiah (s.d.) in Ostindien, am Soowunreeka; die Festung über der Stadt hat nur einen einzigen Zugang, der Eingang erfolgt durch sieben Thore; die eigentliche Citadelle liegt in… …   Pierer's Universal-Lexikon