Tydeman

Tydeman

Tydeman, 1) Minard, geb. 1741 in Zwolle; wurde 1763 Rector der Schule in Leuwarden, 1765 Professor der Beredsamkeit u. Griechischen Sprache in Harderwijk u. 1766 Professor des Natur- u. öffentlichen Rechts in Utrecht, wo er mit einiger Unterbrechung bis 1790 war, dann bekleidete er das Amt eines Staatssecretärs der Provinz Ober-Yssel, ging 1795 nach Campen u. 1801 nach Leyden, wo er 1813 Professor wurde u. 1825 starb. Er schrieb mehre juristische u. philologische Abhandlungen. 2) s. Tijdemann.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»