Walzmaschine


Walzmaschine

Walzmaschine, 1) für Leder, eine in der Schuhfabrikation eingeführte Maschine, welche das zeitraubende Klopfen der Sohlen unnöthig macht; sie enthält zwei verstellbare Walzen, welche mittelst Kurbel u. Schwungrad umgedreht werden, das vorgehaltene angefeuchtete Sohlleder erfassen u. gleichmäßig ausrollen. Ein Bursche zum Drehen der W. u. ein anderer zum Einführen des Leders können so in einer Stunde das Leder für mehr als 100 Paar Stiefeln ausrollen; 2) so v. w. Schnupftabaksplättmaschine, Drahtplattmühle, Plattmühle. Cylindermaschine, Bokemühle.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wälzmaschine — (Finirmaschine, Arrondirmaschine), in den Uhrfabriken eine Maschine, womit die Zähne der Räder abgerundet werden, d.h. wodurch den Zahnflanken eine epicykloidische Gestalt gegeben wird. Das Rad wird mit seiner Achse horizontal gestellt u. wird… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wälzmaschine — Wälzmaschine, s. Arrondiermaschine …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Шпет Иоганн Леонгард — (Spä th) германский математик и физик (1759 1842). Свою преподавательскую деятельность Ш. начал с 1788 г. в альтдорфском университете, профессором сначала математики и физики, а потом лесоведения. Ш. перешел в Мюнхен сперва на должность… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Шпет, Иоганн Леонгард — (Späth) германский математик и физик (1759 1842). Свою преподавательскую деятельность Ш. начал с 1788 г. в альтдорфском университете, профессором сначала математики и физики, а потом лесоведения. Ш. перешел в Мюнхен сперва на должность профессора …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Räderschneidzeug — (Räderschneidmaschine), Maschine zum Einschneiden der Zähne bei kleineren Zahnrädern, bes. bei den Uhrrädern; in einem entsprechenden Gestelle ist an einer verticalen Achse die horizontal liegende Theilscheibe befestigt, 5 Zoll bis zu 3 Fuß im… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Walzen [1] — Walzen, 1) einen Gegenstand mit einer Walze od. Walzmaschine bearbeiten; 2) die Walze auf einem Acker herumziehen. Es geschieht dies, um die von der Egge nicht zermalmten Erdklöße zu krümeln u. so in den Boden zu drücken, daß sie durch ein… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wälzen — Wälzen, so v. w. Abwälzen; daher Wälzfeilen, s.u. Feilen I. B) u. Wälzmaschine, s. d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arrondirmaschine — Arrondirmaschine, so v.w. Wälzmaschine …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Finirmaschine — Finirmaschine, so v.w. Wälzmaschine …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arrondiermaschine — (Wälzmaschine, Finiermaschine), Vorrichtung zur genauen Bearbeitung der Arbeitsflächen der durch Einschneiden oder Gießen roh vorgebildeten Zähne an namentlich für Uhren bestimmten Zahnrädern, um möglichst vollkommenen Eingriff zu sichern. Die A …   Meyers Großes Konversations-Lexikon