Wasserbühne


Wasserbühne

Wasserbühne, ein im Inneren eines Berggebäudes gezimmertes wasserdichtes Behältniß, in welches das Grubenwasser von den Pumpen ausgegossen u. aus welchem es durch Rinnen abgeleitet wird.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wasserbühne, die — Die Wasserbühne, plur. die n, im Bergbaue, eine Bühne, d.i. ein Zimmerwerk, worein die Grubenwasser geleitet, und aus demselben durch Gerinne abgeführet werden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hermannsburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia