Welsberg


Welsberg

Welsberg, 1) Bezirk im tyroler Kreise Brixen; 2) Dorf darin, an der Rienz u. dem Eingange des Gsießthals, Sitz des Bezirks- u. Steueramts, Mineralbad, Fabrikation von Handschuhen u. Teppichen; 800 Ew. Dabei die Stammburg der Grafen von W. u. die Wallfahrtskirche Maria am Rain.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Welsberg — ist der Name mehrerer Orte: Welsberg, ehemalige Ortschaft im Bezirksamtsbereich Staffelstein in Oberfranken Welsberg Taisten, Ortschaft in Südtirol Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung meh …   Deutsch Wikipedia

  • Welsberg — Welsberg, Dorf in Tirol, Bezirksh. Bruneck, 1035 m ü. M., an der Rienz und der Südbahnlinie Villach Franzensfeste schön gelegen, Sitz eines Bezirksgerichts, Sommerfrische, hat eine alte Kirche (von 861), eine Friedhofskirche mit Altarbild,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Welsberg — ted. Monguelfo …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Welsberg-Taisten — (ital.: Monguelfo Tesido) …   Deutsch Wikipedia

  • Welsberg-Taisten —   Comune   Marktgemeinde Welsberg Taisten Comune di Monguelfo Tesido …   Wikipedia

  • Monguelfo — Welsberg ted …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Braies — Prags (ital.:Braies) Bezirksgemeinscha …   Deutsch Wikipedia

  • Pragsertal — Prags (ital.:Braies) Bezirksg …   Deutsch Wikipedia

  • Casies — Gsies (ital.: Valle di Casies) …   Deutsch Wikipedia

  • Gsiesertal — Gsies (ital.: Valle di Casies) …   Deutsch Wikipedia