Zarate


Zarate

Zarate, 1) Francisco Lopezde Z., spanischer Dichter, geb. um 1580 in Logroño, diente in seiner Jugend als Militär, machte viele Reisen u. wurde später Secretär im Ministerium des Auswärtigen unter dem Herzog Lerma. In den Sturz desselben mit hineingezogen, verlebte er die letzten Jahre seines Lebens in Zurückgezogenheit u. Armuth u. starb 5. März 1658; er schr.: Silvas (lyrische Gedichte), Alcala 1619, u. A. 1651; Invencion de la cruz (Epos), Madr. 1648; Hercules furente y Oeta (Tragödie). 2) Fernandode Z., Zeitgenosse des Vorigen, Geistlicher; er schr. mystisch-ascetische Gedichte u. mehre Komödien (La presumida y la hermosa; Mudarse por mejorarse; El maestro de Alejandro u.a.).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.