Zuckerhut [2]


Zuckerhut [2]

Zuckerhut (Zuckerhutsberg), Name mehrer Berge u. Felsen: 1) ein umgestürzter, mit Wasser gefüllter Sandsteinkegel bei Adersbach, s.d.; 2) großer u. kleiner Z., zwei Berge in der irischen Grafschaft Wicklow; 3) im Reiche der Aschanti an der Goldküste, s.d. a); 4) so v.w. Löwenberg 5); 5) Berg auf der Insel Teneriffa; 6) auf der Insel Martinique; 7) so v.w. Mount Washington im Staate New Hampshire; 8) (Pao d'azucar), an der Westseite der Bai von Rio Janeiro; 9) an der Valentiabai an der Südostküste des Feuerlandes.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.