Zängen


Zängen

Zängen, die im Frischfeuer gewonnene Eisenluppe (1/4 bis 3 Centner) unter einem sehr schweren Hammer bearbeiten, um sie zu verdichten, ihre Theile zusammenzuschweißen u. die noch eingeschlossenen Schlacken auszutreiben. Man bedient sich dazu öfters eines Preß- od. Quetschwerkes od. einer Zängmaschine, worin die Luppe gerollt od. geknetet wird.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.