Züricher Schule


Züricher Schule

Züricher Schule, so v.w. Schweizerische Schule.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schweizerische Schule — (Züricher Dichterschule), die Anhänger Bodmers (s.d. 1), vgl. Deutsche Literatur S. 904 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Reizwort — (engl. stimulus word, frz. mot de stimulation, mot stimulus) ist eine Bezeichnung für Wörter oder Phrasen, die beim Rezipienten bestimmte emotionale Reaktionen, Assoziationen oder sonstige reflexartige mentale Prozesse stimulieren.… …   Deutsch Wikipedia

  • Signalwort — Reizwort (engl. stimulus word, frz. mot de stimulation, mot stimulus) ist eine Bezeichnung für Wörter oder Phrasen, die beim Rezipienten bestimmte emotionale Reaktionen, Assoziationen oder sonstige reflexartige mentale Prozesse stimulieren.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hansjörg Hemminger — (* 1948 in Rottweil) ist Verhaltenswissenschaftler und Spezialist für Sekten und religiösen Sondergruppen. Er studierte Biologie und Psychologie in Tübingen und Freiburg, wo er promovierte und habilitierte. Sein Arbeitsgebiet sind kritische… …   Deutsch Wikipedia

  • Hemminger — Hansjörg Hemminger (* 1948 in Rottweil) ist Verhaltenswissenschaftler und Spezialist für Sekten und religiösen Sondergruppen. Er studierte Biologie und Psychologie in Tübingen und Freiburg, wo er promovierte und habilitierte. Sein Arbeitsgebiet… …   Deutsch Wikipedia

  • Gottfried Keller — Keller im Alter von 40 Jahren, Fotografie von Adolf Grimminger, Zürich 1860 …   Deutsch Wikipedia

  • Osterholz (Bremen) — Stadtteil von Bremen Osterholz …   Deutsch Wikipedia

  • Zürich [1] — Zürich, 1) Canton der Schweiz; grenzt an die Cantone Schaffhausen im Norden, Thurgau u. St. Gallen im Osten, Schwyz u. Zug im Süden, Aargau im Westen u. an das Großherzogthum Baden im Nordwesten u. hat 31,01 geogr. QM. od. 74,8 Schweizer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schweiz [2] — Schweiz (Gesch.). Die ersten Bewohner der S. sollen celtischen Ursprungs gewesen u. von Nordost eingewandert sein. Sie waren in vier Stämme getheilt, wurden zusammen Helvetier genannt u. lebten in freier Verfassung. Nach ihnen hieß das Land… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deutsche Literatur — Deutsche Literatur. I. Obgleich sich die Reihe der Literaturdenkmale bei den Völkern deutscher Zunge nur bis in die Zeit der Völkerwanderung od. die zweite Hälfte des 4. Jahrh. zurückverfolgen läßt, so ist doch außer Zweifel gestellt, daß die… …   Pierer's Universal-Lexikon