Abbot


Abbot

Abbot (spr. Abbott), 1) Robert, geb. 1560 zu Guilford, Professor zu Oxford u. zuletzt Bischof zu Salisbury, st. 1617. Schr. Mehreres gegen den Papismus u. gegen Bellarmin. 2) George, Bruder des Vor., geb. 1562 zu Guilford, studirte u. lehrte zu Oxford Theologie, wurde dann Dechant zu Winchester, 1608 Caplan des Großsiegelbewahrers Dunbar, Bischof zu Lichfield, Coventry u. London u. 1610 Erzbischof zu Canterbury. Obschon oft Rathgeber Jakobs I. u. Karls I., setzte er denselben doch Festigkeit entgegen; zuletzt verlor er Karls Gunst. Er st. 1633 zu Croydon u. in Guilford wurde ihm ein Denkmal gesetzt. Schr. Mehreres u. hatte auch an der engl. Bibelübersetzung Theil. 3) Lord Charles A. Viscount v. Colchester, geb. zu Abingdon 1757, studirte die Rechte, trat 1795 ins Unterhaus, war 1801 Secretär des Lordlieutenants von Irland, 1802 Geh. Rath u. Sprecher im Unterhause; er war Feind der Demokraten u. Anhänger Pitts; er zog sich 1817 von den Geschäften zurück u. wurde zum Peer u. Lord Colchester erhoben; st. 1829 zu London. 4) James, geb. 1803 zu Hallowell im Staate Maine, studirte Theologie zu Andover, wurde 1826 Professor der Mathematik u. der Naturphilosophie am Amherst College in Massachusetts, welche Stelle er mehrere Jahre bekleidete; später widmete er sich hauptsächlich literar. Beschäftigungen u. lebte zu Farmington im Staate Maine. Schr. u. a.: The Young Christian Series, n. A. Neu-York 1852 u. ö.; The Rollo, Jonas and Lucy Books, eine Serie Jugendschriften in 24 Bdn.; Marco Paul's Travels and Adventures in Pursuit of Knowledge, Neu-York 1852, 6 Bde., u. ö.; The Franconia[17] Stories (Erzählungen für die Jugend), 10 Bde., Neu-York 1856; lllustrated Histories, giving an Account of the Lives and Characters of the Principal Sovereigns of Ancient and Modern Times, bis 1856 24 Bdchn.; The Teacher; A Summer in Scotland, Neu-York 1848 u. ö.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbot — • A title given to the superior of a community of twelve or more monks Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Abbot     Abbot     † …   Catholic encyclopedia

  • Abbot — ist: ein Mondkrater; siehe Abbot (Mondkrater) ein britisches Militärfahrzeug; siehe FV433 Abbot SPG ein Familienname; siehe Abbot (Familienname) ein ehemaliges britisches Formel 3 Team, siehe Abbot (Rennwagen) Abbot ist der Name folgender Orte:… …   Deutsch Wikipedia

  • Abbot — Ab bot, n. [AS. abbod, abbad, L. abbas, abbatis, Gr. abba^s, fr. Syriac abb[=a] father. Cf. {Abba}, {Abb[ E]}.] 1. The superior or head of an abbey. [1913 Webster] 2. One of a class of bishops whose sees were formerly abbeys. Encyc. Brit. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • abbot —  ; abbot    These terms (from the Aramaic Abba, meaning father ) refer respectively to the religious superior of anabbey of women or the religious superior of an abbey of men. An abbess, who is considered the spiritual mother of the abbey, or an… …   Glossary of theological terms

  • abbot — (n.) O.E. abbod abbot, from L. abbatem (nom. abbas), from Gk. abbas, from Aramaic abba, title of honor, lit. the father, my father, emphatic state of abh father. The Latin fem. abbatissa is root of ABBESS (Cf. abbess) …   Etymology dictionary

  • Abbot — (spr. äbbet), 1) Robert, geb. um 1560, gest. 2. März 1618; seit 1615 Bischof von Salisbury, stand in Gunst bei Jakob I. Er schrieb Streitschriften gegen den Katholizismus und für die königliche Gewalt. 2) George, engl. Prälat, Bruder des vorigen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abbot — (spr. Aebbot), Georg, Erzbischof von Canterbury, Gegner der Katholiken unter Jakob I. und Karl I.; st. den 4. Aug. 1633. 2. Sein Bruder Robert, Bischof von Salisbury, schrieb gegen den Papst und Bellarmin, st. 1617. 3. Lord Charles, Graf v.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Abbot — Abbot, George …   Enciclopedia Universal

  • Abbot —   [ æbət], Charles Greeley, amerikanischer Astrophysiker und Meteorologe, * Wilton (N. H.) 31. 5. 1872, ✝ Riverdale (Maryland) 17. 12. 1973; leitete 1907 44 das Smithsonian Astrophysical Observatory in Washington (D. C.), arbeitete besonders über …   Universal-Lexikon

  • abbot — ► NOUN ▪ a man who is the head of an abbey of monks. ORIGIN Greek abbas father , from Aramaic …   English terms dictionary