Alexandrēer


Alexandrēer

Alexandrēer (Gesch. der Phil.), s. u. Alexander 98).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander [1] — Alexander (gr. Alexandros, der Männer Vertheidigende). I. Mythische Personen: 1) Einer von den Söhnen des Eurystheus; fiel mit seinem Vater gegen die Athener. Trojaner, so v.w. Paris. II. Fürsten: A) im Alterthum: Aa) Römische Kaiser u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aristotelĭker — (Aristotelische Schule), die Schüler des Aristoteles u. die, welche in seinem Geiste philosophirten. Sie werden auch wegen ihres Lehrens u. Hörens beim Umherwandeln od. von einem Laubgange od. einer Halle (Peripatos) im Lyceum zu Athen die… …   Pierer's Universal-Lexikon