Alūta


Alūta

Alūta (Chir.), Leder zum Pflasterstreichen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alūta — (Alt, ungar. Olt), wilder, am Nagy Hagymás in den Ostkarpathen im ungarischen Komitat Csík entspringender Fluß, fließt durch das südöstliche Siebenbürgen, durchbricht im S. das Grenzgebirge im Rotenturmpaß und mündet in Rumänien nach einem Laufe… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aluta — Alūta, Alt, Olt, l. Nebenfluß der Donau, entspringt auf den östl. Karpathen in Siebenbürgen, tritt durch den Rotenturmpaß in die Walachei, mündet, 560 km lg., bei Turnu Măgurele. Nicht schiffbar …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aluta — Aluta,   Fluss in Rumänien, Alt …   Universal-Lexikon

  • ALUTA — Daciae fluv. Ptol. Alvata Mercatori. Laxius et Sambucus scribunt, Olth Hungaris, et Alth Germanis dici …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Aluta — Выделанная мягкая кожа …   Краткий толковый словарь по полиграфии

  • aluta — alu·ta …   English syllables

  • aluta — əˈlüd.ə noun ( s) Etymology: Latin : a soft tawed leather …   Useful english dictionary

  • Prosotas aluta — Banded Lineblue Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum: Arthropoda Class: Insecta …   Wikipedia

  • Alt, Aluta — Alt, Aluta, Nebenfluß der Donau in Siebenbürgen, an der Csik entspringend, geht durch den Rothenthurm Paß in die Walachei und fällt bei Nikopolis nach einem Laufe von 74 M. in die Donau; die A. führt Gold, ist wegen Stromschnellen nur… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Prosotas — Prosotas …   Wikipédia en Français