Anquicken


Anquicken

Anquicken, die Metallerze mit Quecksilber versetzen, s. u. Amalgamirwerk. Die Fässer, worin dies geschieht, heißen Anquickfässer.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.