Anziehung


Anziehung

Anziehung (Attraction), 1) jede Kraft, die eine Annäherung zweier od. mehrerer Körper an einander bewirkt; entgegengesetzt der Abstoßung. Um die verschiedenen Erscheinungen der A. u. Cohäsion, der Haarröhrchenausdehnung, der Schwere u. Gravitation, der chemischen Verwandtschaft, die an elektrischen u. magnetischen Körpern etc. unter Einen Gesichtspunkt fassen zu können, nimmt man eine allgemeine, aller Materie eigenthümliche u. wesentliche Anziehungskraft (Attractionskraft, Vis attractiva) an, deren allgemeines Gesetz nach Newton ist, daß sich dieselbe gerade verhalte wie die Massen, u. umgekehrt wie die Quadrate der Entfernung. Indeß, hiernach lassen sich zwar die Erscheinungen der Schwere u. Gravitation, nicht aber die der Cohäsion u. Adhäsion, noch weniger die chemischen, elektrischen u. magnetischen Phänomene erklären. Nach Parrot kann man im Allgemeinen unterscheiden: A. in der Entfernung, als Ursache der Schwere u. Gravitation; A. in der Berührung, als Ursache der Cohäsion u. Adhäsion; A. bei chemischer Verwandtschaft; A. der magnetischen u. elektrischen Körper. 2) (Chem.), so v.w. Verwandtschaft.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anziehung — bezeichnet: allgemein eine psychische oder physische Kraft, die auf andere Menschen oder Objekte wirkt und zu einer Annäherung führt Attraktivität, unter anderem in der Psychologie eine von einem Objekt ausgehende psychische Kraft Gravitation, in …   Deutsch Wikipedia

  • Anziehung — Anziehung, s. Abstoßung und Anziehung …   Lexikon der gesamten Technik

  • Anziehung — (Attraktion), allgemeine oder Newtonsche, s. Gravitation; chemische A., chemische Verwandtschaft; elektrische, elektrodynamische und magnetische A., s. Elektrizität, Elektrodynamische Kraft und Magnetismus; molekulare A., Adhäsion, Kohäsion …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anziehung — Anziehung, Attraktion, die Kraft, vermöge deren die kleinsten Teilchen der Körper (s. Adhäsion und Kohäsion) oder größern Körpermassen (allgemeine A., s. Gravitation) sich anzunähern streben. (S. auch Abstoßung.) Man unterscheidet außerdem die… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anziehung — Anziehung, siehe Attraction …   Damen Conversations Lexikon

  • Anziehung — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Attraktion Bsp.: • Dieses Museum ist eine bekannte Touristenattraktion …   Deutsch Wörterbuch

  • Anziehung — Adhäsion; Verwachsung; Verlangen; Hang; Lust; Affinität; Tendenz; Begierde; Geneigtheit; Neigung; Zugkraft; Anziehungskraft …   Universal-Lexikon

  • Anziehung — Ạn·zie·hung die; meist Sg; die Anziehung (auf jemanden / etwas) die Eigenschaft, Interesse auf sich zu ziehen ≈ Reiz <eine starke Anziehung auf jemanden haben, ausüben> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Anziehung — die Anziehung (Aufbaustufe) Anziehungskraft einer Sache, Verlockung Synonyme: Attraktivität, Faszination, Reiz, Zauber Beispiel: Wir sind der Anziehung der Berge erlegen und fahren jedes Jahr hin …   Extremes Deutsch

  • Anziehung — 1. Anziehungskraft, Attraktivität, Ausstrahlung, Charme, Faszination, Reiz, Wirkung, Zauber; (bildungsspr.): Appeal, Attraktion. 2. Reiz, Verführung, Versuchung; (geh.): Anfechtung, Verlockung. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme