Ardennen


Ardennen

Ardennen (Ardenner Wald), 1) (a. Geogr., Arduenna sylva, vielleicht von celt. Arduenna, Wald an Gottes Flüssen gelegen), bewaldeter Bergrücken im Belgischen Gallien, vom Rhein u. Trevirerlande bis zu dem Remer- u. Nervierlande; 2) (m. Geogr.), Gau im Moseler Lande, der einen Theil der Ardennen umfaßte; 3) (n. Geogr.), waldige, höchstens 1800 F. hohe Gebirgskette in den Niederlanden u. Frankreich, bes. der Theil zwischen Thionville u. Lüttich, Rest der alten A.; bringt Eisen, Marmor, Schiefer, auch Gold u. Silber; hat gute Schafweiden, Eichen u. Buchen, viel Wild (auch Wölfe) u. Quellen von mehr als 20 Flüssen; 4) französisches Departement zwischen Maas, Marne, Aisne, Niederlanden, sonst zur Champagne u. Sedan, 95 QM., gebirgig (durch die Ardennen), im S. eben u. fruchtbar; 332,000 meist katholische Ew.; Vieh-, bes. Pferde- u. Schafzucht, Shawlweberei, Seidenspinnerei, Fayence- u. Glasfabriken, Eisenarbeiten; Flüsse: Maas (schiffbar), Aisne, Aube, Saar u. a.; die Maas mit dem Seinegebiet wird verbunden durch den Ardennenkanal, welcher bei Donchery anhebt u. südlich bis Semoy, dann westlich über Attigny u. Rethel bei Chateau Porcien zur Aisne geht; theilt sich in die Bezirke Mezières, Rocroy, Vouziers, Rethel, Sedan; Hauptstadt Mezières.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ardennen — Ardennen …   Deutsch Wörterbuch

  • Ardennen [1] — Ardennen (Ardenner Wald, s. Karte »Belgien«), ausgedehntes Waldgebirge im südöstlichen Belgien, das nach O. mit dem Hohen Venn und der Eifel zusammenhängt, zwischen Mosel und Maas ein rauhes Bergland bildet und sich jenseit der Maas an den Ufern… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ardennen [2] — Ardennen, Departement im nordöstlichen Frankreich, erstreckt sich, in seinem nördlichen Teil von dem Ardenner Wald (s. oben) durchzogen, an beiden Ufern der Maas keilförmig nach Belgien hinein und grenzt westlich an das Depart. Aisne, südlich an… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ardennen — Ardennen, Ardenner Wald oder Eisling, Berglandschaft zu beiden Seiten der Maas in Luxemburg, dem südöstl. Belgien und den angrenzenden Teilen Frankreichs, die westlichste Fortsetzung des Niederrhein. Schieferplateaus, bis 651 m hoch, reich an… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ardennen — Ardennen, Gebirgslandschaft, meistentheils aus Hochflächen bestehend, schließt sich an den Argonnerwald, den Hundsrück, die hohe Veen und Eifel an und verliert sich in das flandrische Tiefland; die mittlere Höhe beträgt 1700 , die größte 2500 .… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ardennen — p5 Ardennen Lage der Ardennen …   Deutsch Wikipedia

  • Ardennen — Ardenner Wald * * * Ar|dẹn|nen <Pl.>: größtenteils in Belgien gelegenes Gebirge. * * * Ardẹnnen,   in Luxemburg Ọ̈sling, mundartlich Ịslek, französisch Ardennes [ar dɛn], der westliche Flügel des Rhein. Schiefergebirges in Luxemburg,… …   Universal-Lexikon

  • Ardennen — Ar|dẹn|nen Plural (Gebirge) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ardennen Camping Bertrix — (Bertrix,Бельгия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Route de Morth …   Каталог отелей

  • Ardennen milieuvriendelijk vakantiehuis Ry de Warlet — (Ambly,Бельгия) Категория отеля: Адрес: Rue Pr …   Каталог отелей