Arnheim [1]


Arnheim [1]

Arnheim (Arnhem), 1) Bezirk der Provinz Geldern (Niederlande); 2) Hauptstadt der Provinz, unsern der Trennung des Rheins u. der Yssel; Festung mit 10 Bastions u. 2 Hornwerken; Handel, Schiffbrücke, Papiermühlen, Schloß, Gouvernementspalast, Handelsgericht, Gymnasium u. andere wissenschaftliche Anstalten; 16,000 Ew. – A., lat. Arnoldi villa, kommt zuerst 996 urkundlich vor; 1233 bekam es Stadtrecht u. ward damals vom Herzog Otto III. von Geldern zur Residenz erhoben u. befestigt. A. war Hansestadt; 1473 ward es von Karl dem Kühnen von Burgund, 1492 von Karl Egmont, Herzog von Geldern, 1505 von den Spaniern erobert, vom Herzog Karl aber durch List wieder genommen. Nach dessen Tode kam A. an Kleve u. dann mit ganz Geldern an Karl V.; 1585 eroberten es die Holländer, u. A. trat nun zur Niederländischen Union. 1672 eroberten es die Franzosen, verließen es aber 1674 wieder; 1794 fiel es ihnen ohne Widerstand in die Hände, u. ward am 30. Nov. 1813 von den Preußen erstürmt. 3) Schloß im Schweizercanton Zürich, mit Eisenquellen u. Bad (Arnheimer Bad).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arnheim — may refer to:*Fritz Arnheim (1866 1922), a German historian *Rudolf Arnheim (1904 2007), a German American author * The Domain of Arnheim (1847), a short story by Edgar Allan Poeee also*Arnhem …   Wikipedia

  • Arnheim [3] — Arnheim, Bezeichnung für ein Fabrikat der Geldschrankfabrik von S. J. Arnheim in Berlin …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Arnheim [2] — Arnheim (Geneal.), so v.w. Arnim …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arnheim — (Arnhem), Hauptstadt der niederländ. Provinz Geldern, in schöner Umgebung am Südabhang der Hügelkette der Veluwe und am Rhein (Schiffbrücke), von dem sich 2 km oberhalb die Yssel absondert, Knotenpunkt der Niederländischen Staatsbahn und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arnheim — (holländ. Arnhem), Hauptstadt der niederländ. Prov. Geldern, r. am Rhein, (1903) 59.759 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Arnheim [2] — Arnheim, Hans Georg, s. Arnim (Geschlecht) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Arnheim — (Arnehm), Stadt a. Rhein, Festung, Hauptort der holländ. Prov. Geldern, mit Amsterdam und Rotterdam durch eine Eisenbahn verbunden, 18000 E.; lebhafter Handelsverkehr als Stapelplatz von Deutschland und den Niederlanden; Fabriken in Papier, Tabak …   Herders Conversations-Lexikon

  • Arnheim — Gemeinde Arnhem Flagge Wappen Provinz Gelderland Bürgermeister P. C. Krikke Sitz der Gemeinde …   Deutsch Wikipedia

  • Arnheim — I Ạrnheim,   niederländisch Ạrnhem, Hauptstadt der Provinz Gelderland, Niederlande, 136 200 Einwohner;   Wirtschaft:   bedeutender Industriestandort: Gummi und Chemiefa …   Universal-Lexikon

  • Arnheim — Arnhem Arnhem …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.