As [3]


As [3]

As (Musik), die 9. Stufe der diatonisch-chromatischen Tonleiter, von C an gerechnet. Als der nächste unterhalb A liegende halbe Ton wird As durch a u. ein vorgezeichnetes b bezeichnet. Es ist die kleine Terz von f u. die reine Quinte von des. Wird es als große Terz von e u. reine Quinte von cis gebraucht, so heißt es gis u. wird durch g mit einem bezeichnet.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.