Augenbrauen


Augenbrauen

Augenbrauen (Supercilia, Anat.), die bogenförmigen Streifen Haare über der Augenhöhle, der bogenförmigen Erhabenheit des Stirnbeins, Augenbrauen (Arcus superciliaris) entsprechend, stärker bei Männern als bei Frauen, gewöhnlich von der Farbe der Kopfhaare; dienen dem Auge zum Schutz gegen abfließende Feuchtigkeit u. gegen zu starkes Licht. Sie werden theils von dem Stirnmuskel, an dem ihre sehr bewegliche Haut befestigt ist, theils durch einen eigenen, an den A-bogen u. an die Stirnhaut unter den A. sich anlegenden, letztere zusammenziehenden Muskel (Augenbrauenrunzler, Corrugator supercilii) bewegt. Ihre Arterien kommen aus dem oberflächlichen Aste der Schläfearterien der Stirn- u. der Oberaugenhöhlenarterie. Die Venen gehen in die Hirnaugenvene; die Nerven sind Zweige des Stirn- u. des Oberaugenhöhlenastes vom 1. Zweige des 5. Nervenpaares.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Augenbrauen — Augenbrauen, s. Brauen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Augenbrauen — Augenbrauen,   Supercilia, am oberen Rand der Augenhöhle auf einem vom knöchernen Augenbrauenbogen (Augenbrauenwulst, Arcus superciliaris) des Stirnbeins unterlegten Hautwulst in einem Halbbogen stehende Haare, die Staub und Schweiß von den Augen …   Universal-Lexikon

  • Augenbrauen — Augenbraue einer Frau Als eine Augenbraue wird der behaarte Streifen etwa 2 cm über den Augen bei Primaten, wie dem Menschen, bezeichnet. Sie verläuft über den Augenhöhlen. Inhaltsverzeichnis 1 Anatomie …   Deutsch Wikipedia

  • Augenbrauen — 1. Wem die Augenbrauen springen, wird bald von grossem Glücke singen. (Altröm.) Von denen, die sich mit einer angenehmen Hoffnung tragen. Von einem Volksaberglauben, der Prophezeiungen für die Zukunft aus körperlichen Anzeichen entnimmt, z.B. dem …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Augenbrauen — Augenbrauenpl 1.aufdenAugenbrauengehen=völligerschöpftsein;keinGeldmehrhaben.ÜbertreibenderAusdruckfürdenVerlustdesaufrechtenGanges.Vgl⇨Augenwimpern1.1900ff. 2.aufdenAugenbrauennachHausegehen=schwerbezechtheimgehen.1900ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Augenbrauen-Buschdrossling — juodakepurė pelinė timalija statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Illadopsis cleaveri; Trichastoma cleaveri angl. black capped illadopsis vok. Augenbrauen Buschdrossling, m rus. черношапочная мышиная тимелия, f pranc. akalat à… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Augenbrauen-Hemispingus — šviesbruvis hemispingas statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Hemispingus superciliaris angl. superciliaried hemispingus vok. Augenbrauen Hemispingus, n rus. светлобровый хемиспингус, m pranc. tangara bridé, m ryšiai: platesnis …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Aufstand der Roten Augenbrauen — Der Aufstand der Roten Augenbrauen (chinesisch 赤眉之亂 / 赤眉之乱 Chìméi Zhī Luàn) war ein Bauernaufstand in China von 18 bis 27 n. Chr., ausgelöst durch zwei Verlagerungen des Huanghe und die aus den Überschwemmungen resultierende… …   Deutsch Wikipedia

  • Rote Augenbrauen — Der Aufstand der Roten Augenbrauen (chin. 赤眉之亂 / 赤眉之乱, Chìméi Zhī Luàn) war ein Bauernaufstand in China von 18 bis 27 n. Chr., ausgelöst durch zwei Verlagerungen des Huanghe und die aus den Überschwemmungen resultierende Hungersnot.… …   Deutsch Wikipedia

  • Runzler der Augenbrauen — Runzler der Augenbrauen, s.u. Augenbrauen …   Pierer's Universal-Lexikon