Ausstellung


Ausstellung

Ausstellung, 1) s. Industrieausstellung u. Kunstausstellung; 2) A. der Sträflinge, sonst beschimpfende Strafe, welche darin bestand, daß der Sträfling von dem Gerichtsdiener an den Pranger od. an das Halseisen angeschlossen u. dem schauenden Publicum ausgestellt wurde; s.u. Strafe; 3) A. der Todten, die Aufstellung der zum Begräbniß bereiteten Leichen auf Bahren, Paradebetten, Katafalken im Sterbehause, in Kirchen etc., zur Betrachtung für Bekannte, Freunde, Unterthanen etc., s.u. Todtenbestattung. Diese A., welche sonst sehr gewöhnlich u. oft mit vielem Prunk verbunden war, ist jetzt in manchen Ländern gesetzlich, namentlich bei Epidemien, verboten; 4) A. des Sacraments, in der Katholischen Kirche die feierliche u. öffentliche Aufstellung der Hostie zur Anbetung, insofern, nach der Ansicht der Katholischen Kirche, Christus wirklich u. wesentlich in dem Sacrament enthalten ist u. folglich in ihm verehrt werden kann. Das Altarsacrament wird in der Monstranz gewöhnlich auf dem Hochaltar ausgesetzt, u. sollen mindestens 6 Lichter um dasselbe angebrannt u. die Reliquien u. Heiligenbilder auf diesem Altar während der Zeit nicht ausgestellt werden. Zur eigentlichen feierlichen A. gab erst die Anordnung des Frohnleichnamsfestes gegen Ende des 13. Jahrh. Anlaß. Anfänglich ward sie durch eigene Gesetze auf sehr wenige Tage im Jahre beschränkt, später auf mehrere ausgedehnt, ja es bildeten sich sogar geistliche Congregationen zur 40 stündigen Anbetung. des ausgestellten Sacraments, u. andere, die unter einander abwechselnd das ganze Jahr hindurch dasselbe verehren in dem sogenannten ewigen Gebete. Ohne Erlaubniß des Bischofs darf jedoch die A. nie stattfinden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausstellung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Messe Bsp.: • Haben Sie diese Ausstellung moderner Kunst schon gesehen? • Zur Zeit in der Ausstellung: • Anita ist auf einer internationalen Messe. • Im Museum ist eine neue Ausstellung …   Deutsch Wörterbuch

  • Ausstellung — ist die zu öffentlicher Beurtheilung oder zum Kaufe bestimmte Zusammenstellung von Gegenständen der Kunst oder der Industrie, selbst von Naturproducten – Blumen und Thierausstellung. Gewöhnlich aber begreift man darunter oder doch vorzugsweise… …   Damen Conversations Lexikon

  • Ausstellung — Ausstellung, s. Kunstausstellung, Industrieausstellung …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ausstellung — ↑Accrochage, ↑Biennale, ↑Exposition, 1Messe, ↑Quadriennale …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ausstellung — Schau; Messe; Panoptikum; Vorstellung * * * Aus|stel|lung [ au̮sʃtɛlʊŋ], die; , en: 1. <ohne Plural> das Ausstellen (2): für die Ausstellung des Passes musste er 10 Euro bezahlen. 2. Sammlung von Gegenständen, die öffentlich gezeigt wird:… …   Universal-Lexikon

  • Ausstellung — Besucher bei einer Präsentation …   Deutsch Wikipedia

  • Ausstellung — die Ausstellung, en (Grundstufe) Veranstaltung, bei der verschiedene Kunstwerke gezeigt werden Synonym: Exposition Beispiele: Die Ausstellung kann man ab September besuchen. Gestern wurde die Ausstellung der besten Fotografien des Wettbewerbs… …   Extremes Deutsch

  • Ausstellung — die Ausstellung, en 1. Wir waren mit der Lehrerin in einer Ausstellung. 2. Die Ausstellung eines neuen Passes dauert zwei Wochen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Ausstellung — Aus·stel·lung die; 1 eine Veranstaltung, bei der besonders interessante, sehenswerte oder neue Objekte dem Publikum gezeigt werden: eine Ausstellung antiker Möbel || K : Ausstellungskatalog, Ausstellungsräume || K: Industrieausstellung,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Ausstellung — 1. a) Ausbreitung, Auslegung, Präsentation, Präsentierung, Zurschaustellung. b) Aufbau, Aufreihung, Aufstellung, Postierung, Stationierung. c) Ausfüllung; (Amtsspr.): Ausfertigung; (Papierdt.): Erstellung. 2. Exposition, Kleinmesse, Messe, Salon …   Das Wörterbuch der Synonyme