Balkendecke


Balkendecke

Balkendecke, Zimmerdecke, welche aus Döbelhölzern (zwischen den Balken der Quere od. der Länge nach befestigte Hölzer) gebildet ist.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balkendecke — Bạl|ken|de|cke 〈f. 19〉 Zimmerdecke aus (unverputzten) Balken * * * Bạl|ken|de|cke, die: von freiliegenden Balken durchzogene Zimmerdecke …   Universal-Lexikon

  • Balkendecke — Bạl|ken|de|cke …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Balkendecke, die — Die Balkendêcke, plur. die n, eben daselbst, die mit Balken belegte Decke eines, Zimmers, zum Unterschiede von einem Gewölbe …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Balkendecke, Trägerdecke — Flachdecke, deren Haupttragglieder Balken sind. Die Balken liegen entweder dicht bei dicht oder mit Abstand. Die Abstände werden überdeckt bzw. die Zwischenräume ausgefüllt.siehe Abb …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Schloss Chenonceau — von Süden gesehen …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Chenonceaux — Schloss Chenonceau von Süden gesehen Blick auf das Schloss vom Garten Katharinas von Medici …   Deutsch Wikipedia

  • Rathaus (Heilbronn) — Heilbronner Rathaus, Hauptbau Erweiterungsbauten …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Talcy — Straßenfront von Schloss Talcy Das Schloss Talcy steht im gleichnamigen französischen Ort Talcy im Département Loir et Cher, Region Centre. Etwa 20 Kilometer nordöstlich von Blois und damit am äußeren Rand des Loiretals in der fruchtbaren Beauce… …   Deutsch Wikipedia

  • Ritterhäuser Ürikon — Ritterhaus Ürikon Die Ritterhäuser Ürikon sind eine Häusergruppe aus dem 16. Jahrhundert in Ürikon in der Gemeinde Stäfa am Zürichsee im schweizerischen Kanton Zürich. Sie besteht aus einem sogenannten Burgstall, dem eigentlichen Ritterhaus und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Füssen — In der Liste der Baudenkmäler in Füssen sind die Baudenkmäler der bayerisch schwäbischen Gemeinde Füssen und deren Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Bayerischen Denkmalliste, die auf Basis des Denkmalschutzgesetzes vom …   Deutsch Wikipedia