Barnăbas


Barnăbas

Barnăbas, 1) St. B., eigentlich Joses, Levit aus Cypern, einer der 70 Jünger Jesu, verkaufte seine Güter zum Besten der Gemeinde zu Jerusalem, führte den Paulus bei den Aposteln dort ein, nahm denselben später mit nach Antiochien in Syrien u. begleitete ihn auf seiner 1. apostolischen Reise nach Kleinasien; auf der 2. aber trennte er sich von ihm u. ging mit Johannes Marcus nach Cypern. Nach der, Legende soll er in Mailand Bischof gewesen sein, die Mailänder Liturgie eingeführt haben (welche Ambrosius nachher vervollkommnete) u. 61 n.Chr. zu Salamis von den Juden gesteinigt worden sein. Sein Tag: 11. Juni. B. gehört zu den Apostolischen Vätern, die Echtheit des unter seinem Namen noch vorhandenen Briefes (Ἐπιστολὴ καϑολική) wird bezweifelt. Das Evangelium Barnabae, ursprünglich arabisch u. erst im 15. Jahrh. ins Italienische übersetzt, trägt das Zeichen eines muhammedanischen Ursprungs wider das Christenthum. 2) B. Visconti, Fürst u. Statthalter von Mailand; st. 1384; s. Mailand (Gesch.). 3) B. Interamnensis, Minorit, legte 1464 zu Perugia das erste Leihhaus an.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barnabas — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 Sonstiges …   Deutsch Wikipedia

  • Barnabas — (Монополи,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Giuseppe Ungaretti, 1/F, 70043 Монополи, Ита …   Каталог отелей

  • Barnabas — m English and German: from the New Testament, where Barnabas represents a Greek form of the name of a companion of St Paul. The Aramaic original meant ‘son of consolation’. Variant: English: Barnaby (from a medieval vernacular form). Cognates:… …   First names dictionary

  • Barnabas — surname of Joseph the Levite of Cyprus (Acts iv:36), lit. son of exhortation, from Aramaic bar son + nabha prophecy, exhortation. St. Barnabas Day (colloquially St. Barnaby), June 11, in the Old Style calendar was reckoned the longest day of the… …   Etymology dictionary

  • Barnăbas — (eigentlich Joses), ein Levit aus Cypern, ward von den Aposteln nach Antiochia gesandt, um die dortige junge Gemeinde zu befestigen, und brachte ebendahin auch den Saulus (Paulus), den er als Neubekehrten früher schon in Jerusalem bei Petrus und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Barnabas — Barnăbas, eigentlich Joses, Levit aus Cypern, gründete die erste Christengemeinde in Antiochia, begleitete Paulus auf der ersten Missionsreise, trat aber dann auf Petrus Seite über und wirkte selbständig. Wegen des fälschlich ihm zugeschriebenen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Barnabas — (d.h. gottbegeisterter Redner), hieß eigentlich Joses und war ein Levite von Cypern. Er soll einer der 70 Jünger Jesu gewesen sein, begleitete Paulus auf der ersten großen Missionsreise und wirkte beim Apostelconzil mit, daß die Heidenchristen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • BARNABAS — nomen viri. Actor. c. 4. v. 36. Latine filius consolationis. Ecclesiam Mediolanensem, ut et Romanam sub Tiberio fundâsse, et in Liguria praedicâsse creditur. Orig. l. 3. de prec. Clemens. l. 2. et 5. Strom. Hieronym. in Catal. In Cypro, sub… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Barnabas — [bär′nə bəs] n. [ME < LL (Vulg.: Acts 4:36) < Gr < Aram barnebhū āh, son of exhortation] 1. a masculine name: dim. Barney; var. Barnaby 2. Bible (original name Joses or Joseph) a Levite of Cyprus, a Christian apostle & missionary… …   English World dictionary

  • Barnabas, S. (1) — 1S. Barnabas, Apost. (11. Juni). Vom Chald. Bar = Sohn, und naba = weissagen, als Prophet sprechen, ermahnen, trösten, daher (nach Apstg. 4, 36) Sohn des Trostes etc. – Der hl. Barnabas wird von den ältesten Kirchenvätern und vom hl. Evangelisten …   Vollständiges Heiligen-Lexikon