Bauernstand


Bauernstand

Bauernstand, s.u. Bauer 2).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauernstand — Freie Bauern aus Ruokolahti, Finnland (Severin Falkman, 1882) Der Bauernstand (auch die Bauernschaft, das Bauerntum) besteht aus Eigentümern oder Pächtern, die als Hauptberuf selbstständig einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb betreiben. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauernstand — 1. Bauernstand – schöner Stand. Dän.: Bonde handel lystig vandel. (Prov. dan., 81.) 2. De Bûrestand het d Oberhand. (Bern.) – Zyro, 50 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Bauernstand — Bau|ern|stand, der <o. Pl.>: ↑ Stand (5 b) der Bauern. * * * Bau|ern|stand, der <o. Pl.>: ↑Stand (5 b) der Bauern …   Universal-Lexikon

  • Bauernstand — Bau|ern|stand, der; [e]s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ádám Batthyány — Ádám Batthyány, Porträt circa 1650 Ádám Graf Batthyány von Németújvár [ aːdaːm bɔtːiaːɲ] (* 14. Februar 1609; † 15. März 1659) war ein ungarischer Adeliger und General. Im Stammbaum der ungarischen Magnaten Batthyány wird er al …   Deutsch Wikipedia

  • Ackerbauer — Landwirt beim Pflügen, wie es bis in die 1960er Jahre üblich war Getreideernte im 21. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Ackerer — Landwirt beim Pflügen, wie es bis in die 1960er Jahre üblich war Getreideernte im 21. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Agrarökonom — Landwirt beim Pflügen, wie es bis in die 1960er Jahre üblich war Getreideernte im 21. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • LandwirtIn — Landwirt beim Pflügen, wie es bis in die 1960er Jahre üblich war Getreideernte im 21. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Landwirtschaftsmeister — Landwirt beim Pflügen, wie es bis in die 1960er Jahre üblich war Getreideernte im 21. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.