Blutsturz


Blutsturz

Blutsturz, 1) s.u. Blutfluß; 2) eine Krankheit a) der Pferde; aus Nase u. Maul fließt dann viel Blut, Folge großer Anstrengung, Mißhandlung etc.; starken Pferden entzieht man bei noch wenig Blutverlust 8–10 Pfd. Blut u. gibt innerlich alle Viertelstunden 1 Loth Schwefelsäure mit Quart Wasser u. eine Hand voll Mehl als Trank, das Pferd wird mit Essigdämpfen geräuchert u. an einem kühlen Orte ruhig gehalten; b) der Stubenvögel, befällt zu gut genährte Vögel, bes. wenn sie im Käfig hin- u. hergejagt werden; man schneidet den Nagel der hinteren Zehe so weit ab, daß diese stark blutet u. taucht dann den ganzen Vogel öfter in kaltes Wasser; c) der Zierpflanzen, äußert sich im Frühjahre beim Austreiben der Laubhölzer, wo sie plötzlich welken u. wie verdorrt dastehen, nachdem sie durch Knospen u. Rinde eine Menge Saft haben fließen lassen; Ursache ist zu starker Saftzufluß in zu fettem od. nassem Boden; man schneidet die kranken Theile bis auf das gesunde Holz ab.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blutsturz — Blutsturz, s. Blutung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Blutsturz — Blutsturz, s. Bluthusten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Blutsturz — Blutsturz, s. Blutung …   Herders Conversations-Lexikon

  • Blutsturz — ↑Hämatorrhö …   Das große Fremdwörterbuch

  • Blutsturz — Unter einem Blutsturz versteht man umgangssprachlich eine plötzliche, starke Organ Blutung aus einer Körperöffnung; im engeren Sinne die Blutung aus einer Arterie, die sich durch Bluterbrechen (Hämatemesis) oder Bluthusten (Hämoptyse) äußert. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Blutsturz — Blut|sturz 〈m. 1u〉 1. 〈Med.〉 heftige, durch Körperöffnungen nach außen tretende Blutung aus einem inneren Organ; Sy Hämatorrhö 2. 〈allg.〉 sehr heftige u. plötzliche Blutung durch Mund u. Nase * * * Blut|sturz, der: a) starke, plötzlich… …   Universal-Lexikon

  • Blutsturz — Blu̲t·sturz der; nur Sg; ein plötzliches starkes Bluten besonders aus Mund oder Nase <einen Blutsturz erleiden> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Blutsturz — Blu̱tsturz vgl. Hämatorrhö …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Blutsturz — Blut|sturz …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Blutsturz, der — Der Blutsturz, des es, plur. inus. ein heftiger Auswurf vielen Geblütes aus der Lunge, ein heftiges Blutspeyen. Die Blutstürzung, plur. die en, bedeutet eben das. Einen Blutsturz bekommen. Der Kranke hat diesen Morgen drey Blutstürzungen gehabt.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart