Bohrloch


Bohrloch

Bohrloch, mit einem Bohrer gemachtes Loch, bes. in das Gestein, welches losgesprengt werden soll, s.u. Sprengarbeit; u. in die Erde beim Aufsuchen des Torfes, der Salzquellen, Steinkohlen etc., s. Bohrversuche.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bohrloch — (n) eng borehole …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Bohrloch — Bohrung Bohrung im Schnitt …   Deutsch Wikipedia

  • Bohrloch — Bohr|loch 〈n. 12u〉 gebohrtes Loch * * * Bohr|loch, das: durch Bohren hervorgebrachtes Loch (bes. im Gestein). * * * Bohr|loch, das: durch Bohrung hervorgebrachtes Loch (bes. im Gestein) …   Universal-Lexikon

  • Bohrloch — ist ein Grubenbau mit Rundquerschnitt, dessen Durchmesser um ein Vielfaches kleiner als die Länge ist und der im Gesteinskörper durch Bohren und Befestigung ohne Zutritt des Menschen mit vorgegebener Raumlage gebildet wird. Der Bohrlochanfang… …   Glossar von Öl und Gas

  • Bohrloch — Bohr|loch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bōhrloch, das — Das Bōhrlóch, des es, plur. die löcher, im gemeinen Leben, ein mit dem Bohrer verfertigtes Loch …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ölpest im Golf von Mexiko 2010 — Ausmaß der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko am 24. Mai 2010 (Aufnahme der NASA) …   Deutsch Wikipedia

  • Tiefbohrung — Eine Tiefbohrung bezeichnet allgemein eine geologische Bohrung, die in tiefere Bodenschichten führt. Fachleute treffen hingegen für geologische Bohrungen eine genauere Einteilung hinsichtlich ihrer Endteufe (erreichte Tiefe nach Einstellung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Tiefbohren — oder Erdbohren [1] bezweckt die Untersuchung der Erdrinde in größerer Tiefe. Im allgemeinen dient das Tiefbohren der Vorbereitung des Bergbaubetriebes durch Aufsuchung von Lagerstätten nutzbarer Mineralien; doch kann in einzelnen Fällen das… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Tiefenbohrung — Eine Tiefbohrung bezeichnet allgemein eine geologische Bohrungen, die in tiefere Bodenschichten führt. Fachleute treffen hingegen für geologische Bohrungen eine genauere Einteilung hinsichtlich ihrer Endteufe (erreichte Tiefe nach Einstellung der …   Deutsch Wikipedia