Bolderaa


Bolderaa

Bolderaa, ein Flecken des Kreises Riga, im russischen Gouvernement Livland, mit 400 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste deutscher Bezeichnungen lettischer Orte — Karte der russischen Ostseeprovinzen mit deutschen Ortsbezeichnungen (Meyers Konversations Lexikon, 1893 97) In dieser noch unvollständigen Liste werden den heutigen lettischen Bezeichnungen von Städten, Guts und Herrenhäusern (z. T. sogenannte… …   Deutsch Wikipedia

  • Dünamünde — (seit 1893 Ust Dwinsk genannt), Festung und Hafen ort im russ. Gouv. Livland, links am Ausfluß der Düna in den Rigaischen Meerbusen und an der Kurländischen Aa (Bolderaa), an der Eisenbahn Riga Bolderaa Hafendamm, hat über 2000 Einw. Besonders… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Liste deutsch-baltischer Bezeichnungen lettischer Orte — Karte der russischen Ostseeprovinzen mit deutschen Ortsbezeichnungen (Meyers Konversations Lexikon, 1893 97) In dieser Liste werden lettischen Orten (Städte, Flüsse, Inseln, etc.) deren frühere oder heute noch geläufige deutsche Bezeichnungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Болдерая — Микрорайон Болдерая латыш. Bolderāja …   Википедия

  • Düna — Düna, von den Russen die westliche Dwina genannt, schiffbarer Fluß im Europäischen Rußland, entfließt an der Westgrenze des Gouvernements Twer dem kleinen See Dwinez, fließt dann südlich u. bildet die Grenze zwischen den Gouvernements Pskow u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aa — (Ach, Aach, Ache, Achen, althochd. Aha, schwed. Å, dän. Aa, »Wasser, Fluß«, das lat. aqua), Name zahlreicher Flüsse oder Bäche in Deutschland und den angrenzenden Ländern, auch in Zusammensetzungen, z. B. Fulda (Fuldaha), Nidda (Nidaha), Salzach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Düna — (bei den Russen Westliche Dwina, bei den Letten Daugawa genannt), einer der bedeutendsten Flüsse des westlichen Rußland, entsteht unfern der Wolgaquelle im Gouv. Twer aus dem Dwinezsee und durchströmt den schmalen Doppelsee Ochwat Shadenje. Schon …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Riga — Riga, Hauptstadt des russ. Gouv. Livland, an beiden Ufern der Düna, über die eine 250 m lange Schiffbrücke und eine Eisenbahnbrücke führen, liegt 11 km von ihrer Mündung in den Rigaer Busen und an den Eisenbahnlinien R. Orel, R. Petersburg, R.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dünamünde Action — Also known as Operation Dünamünde, Aktion Dünamünde Location Biķernieki forest, near Daugavgrīva (Dünamünde), Latvia Date March 1942 Incident type …   Wikipedia

  • Liste der Hafenstädte in Lettland — Diese Liste enthält lettische Hafenstädte, Häfen in Lettland in der Abfolge der Küstenlinie von Südwesten im Uhrzeigersinn. Sie kann also Häfen für Fischerei, Handels , Passagier oder Kreuzfahrthäfen, Container , Fährenterminals und Marinas… …   Deutsch Wikipedia