Breisgau


Breisgau

Breisgau (Brisgau, Brisachgau), Landstrich am Rhein, von Breisach benannt; einer der beträchtlichsten Gaue Deutschlands im Mittelalter; zwischen Rhein, Basel-Augst, Sundgau, Ortenau, dem Bisthum Strasburg u. dem Schwarzwalde; gehört jetzt zum Ober- u. Mittelrheinkreise des Großherzogthums Baden. B. ward 1748 zu 60 QM. mit 150,000 Ew. gerechnet. Vom B. hat Baden einen rothen, aufgerichteten, goldgekrönten Löwen in silbernem Felde im Wappen. – Die ersten bekannten Bewohner des B-s waren Alemannen, u. zwar die Brisigari. Im 10. Jahrh. wurde das Land von eigenen Grafen beherrscht, im 11_–13. Jahrh. von den Herzögen von Zähringen, deren letzter Berthold V. (st. 1218) war. Seine Erben waren die Grafen von Urach u. Kyburg; Hedwig, die Tochter des letzten Grafen von Kyburg, brachte, an Rudolf von Habsburg verheirathet, diesem einen Theil des B-s zu; 1370 kaufte das Haus Habsburg von den Grafen von Urach die Stadt Freiburg u. bekam 1386 die Oberherrschaft fast über das ganze Land; zu Baden gehörten nur noch einige Theile. Die Habsburger regierten das Land durch Landvögte. Als 1470 der Landvogt Peter von Hagenbach seine Befugniß in willkürlicher Weise überschritt, brachten es die Bewohner des B-s dahin, daß ihnen Landstände zugestanden wurden, welche großen Einfluß auf die Regierung übten. Der B. theilte das Schicksal Österreichs bis zu Ende des 18. Jahrh. 1801 ward der B. von Österreich an Modena abgetreten, doch von den Franzosen besetzt gehalten, bis 1803 Erzherzog Ferdinand das Land als Administrator u. bald darauf als Herzog übernahm; 1805 kam es an Baden u. Württemberg, welches letztere seinen Antheil vom B. an Baden überließ.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Breisgau — (Brisgau, Brisachgau), im Mittelalter einer der größten Gaue Alemanniens, wurde vom Rhein, von dem Basel , Augst u. Sundgau, der Ortenau, dem Bistum Straßburg und dem Schwarzwald begrenzt und zählte 1748 ungefähr 1650 qkm mit 137,000 Einw.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Breisgau — Breisgau, Landschaft in Baden, die Kreise Freiburg und Lörrach umfassend, erst den Herzögen von Zähringen gehörig, 1368 österr., 1801 dem Herzog von Modena verliehen, seit 1810 badisch. Hauptstadt war Freiburg …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Breisgau — Breisgau, der, von der Feste Breisach genannt, umfaßte die Gegend vom Feldberg bis zum Rhein und von der Wiese bis an die Elz, eine 8 QM. große herrliche Landschaft mit den höchsten Gipfeln des Schwarzwaldes und der warmen Rheinthalebene, welche… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Breisgau — Der Breisgau ist eine Region im Südwesten Baden Württembergs mit dem Zentrum Freiburg im Breisgau, gelegen zwischen Oberrhein und Schwarzwald. Luftbild vom Breisgau, aufgenommen bei einer Ballonfahrt Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Breisgau — Aerial view of Breisgau. Breisgau is the name of an area in southwest Germany, placed between the river Rhine and the foothills of the Black Forest around Freiburg im Breisgau in the state of Baden Württemberg. The district Breisgau… …   Wikipedia

  • Breisgau — Breis|gau, der; [e]s, landsch. das; [e]s: Landschaft am Oberrhein. * * * Breisgau,   historische Landschaft am Oberrhein, zwischen dem Rhein im Westen, dem Schwarzwald im Osten, der Ortenau im Norden und dem Markgräfler Land …   Universal-Lexikon

  • Breisgau — Historic region, southwestern Germany. Located between the Rhine River and the Black Forest, it was once part of the Roman empire. From the 3rd century AD it was occupied by the Germanic Alemanni. It became a countship in the early Middle Ages,… …   Universalium

  • Breisgau — 1. Im Breisgau ist der Bürgermeister Schinder. 2. Im Breisgau ist der Schinder Bürgermeister. – Eiselein, 93. Pauli erzählt den Ursprung so: »Als ein Bürgermeister aus einem Städtchen des Breisgau aufs Land ging und ihn der Thorwart fragte:… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Breisgau — Brisgau 47°56′N 7°49′E / 47.933, 7.817 Le Brisgau (en allemand : Breisgau, Pays de Breis ) est une région d Allemagne, située entre la forêt Noire …   Wikipédia en Français

  • Breisgau — Sp Bresgau nkt. Ap Breisgau L reg. ir kraštovaizdis PV Vokietijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė