Brenner [1]


Brenner [1]

Brenner, 1) der Aufseher beim Feinbrennen des Silbers; 2) so v.w. Kohlen-, Branntwein-, Ziegelbrenner; 3) der eine Brandstiftung (s.d.) begangen hat; 4) die am Ende einer Gasleitungsröhre angebrachte Vorrichtung, um das Gas ausströmen zu lassen. Der B. ist mit seinen runden Löchern von 1/2,8-1/3,2 Zoll bei Steinkohlengas, bei Olgas mit noch feineren Löchern versehen, da der Erfahrung gemäß die Leuchtkraft der Flamme auf diese Weise sich am vortheilhaftesten entfaltet. Zum Behufe der Zimmerbeleuchtung bedient man sich der Argandschen B., bei welchen die Röhre in der hohlen Wand eines Cylinders endigt u. das Gas aus den in dem oberen ringförmigen Rande angebrachten Löchern ausströmt. Je nach der Zahl der Löcher unterscheidet man Sechsloch-B., Zwölfloch-B. etc. Man umgibt die Flamme mit einem Cylinder, so daß sie wie die Öllampen von einem inneren u. einem äußeren Luftzuge unterhalten wird u. ruhiger brennt als die Straßen-B., denen man gewöhnlich drei Löcher von divergirender Richtung gibt, so daß die Flamme von einem Punkte ausgehend, nach oben in drei Theile geschieden erscheint. Die Leuchtkraft der Flamme steigert sich bedeutend, wenn man zwei Flammen so nahe aneinander anbringt, daß sie sich zu einer Flamme vereinigen, weil dadurch der innere Raum, in welchem die weißglühenden Kohlentheilchen sich befinden (vgl. Beleuchtung), vergrößert wird. Nach der Form, welche die Flamme bildet, hat man noch verschiedene Namen für einzelne B., so z.B den Fledermaus-B., bei welchem die drei in einander gehender Richtung gebohrten Löcher durch einen seinen verticalen Schnitt mit einander verbunden sind; den Fischschwanz-B., bei welchem aus zwei gegeneinander geneigten Löchern zwei Gasströme dringen, die sich entwickelt zu einer flachen Flamme mit zwei Spitzen vereinigen. Jeder B. ist mit einem Hahn versehen, um die Größe der Flamme reguliren zu können.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brenner — Brenner, in der Gasfabrikation diejenigen Vorrichtungen, die den Uebergang des Gases aus der Rohrleitung zur Flamme vermitteln. Ursprünglich wurden die Brenner aus Metall (Eisen, Messing), später aus Ton und Porzellan, seit 1852 in der Regel aus… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Brenner — might refer to:* The Brenner Pass, one of the major passes through the Alps, linking Italy and Austria * Brenner, Italy, in the province of Bolzano Bozen * Brenner Base Tunnel railway tunnel through the base of the Brenner massiv. * Brenner… …   Wikipedia

  • BRENNER (Y. H.) — Yosseph Hayim Brenner est à la fois romancier, critique et publiciste hébraïque. Son œuvre est considérée comme une des expressions les plus authentiques de toute une génération de pionniers juifs, vivant entre le refus et la révolte contre la… …   Encyclopédie Universelle

  • BRENNER — Le col du Brenner (Brenner, Brennero: «passage») est, avec le Gothard helvétique, l’une des voies majeures de franchissement des Alpes. Bien que cette région soit maintenant sectionnée par la frontière austro italienne, elle ne forme qu’une seule …   Encyclopédie Universelle

  • Brenner — ist geographisch der Name von Folgendem: Brennerautobahn Brennerpass, ein Tiroler Alpenpass Brennerbasistunnel, ein geplanter Eisenbahntunnel Brenner (Gemeinde), eine Südtiroler Gemeinde (auf der italienischen Seite des Passes) ein Ortsteil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Brenner [2] — Brenner, Friedrich, geb. 1784 in Bamberg u. gest. 1848 als Domdechant u. Professor der Theologie am Lyceun. ebendaselbst; er schr.: Historisch Philosophische Darstellung der Offenbarung, 1810, 3 Bde., 2. A. 1812; Freie Darstellung der Theologie u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Brenner 1) — (Mons Brennius), Alpenspitze von 6040 (6360) Fuß zwischen Innsbruck u. Sterzing, in der Grafschaft Tyrol (Österreich); über ihn geht, 4 Stunden lang, 4376 Fuß hoch, die Hauptstraße von Innsbruck nach Italien; 2) Dorf an seinem Fuß an der Eisack,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Brenner [1] — Brenner, s. Leuchtgas und Lampen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brenner [2] — Brenner, Kriegsfahrzeug, soviel wie Brander (s.d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brenner [3] — Brenner, Käfer, s. Blütenstecher …   Meyers Großes Konversations-Lexikon