Netzkessel

Netzkessel

Netzkessel s.u. Netzen 2).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Netzen — Netzen, 1) etwas naß, feucht machen, mit Wasser besprengen; daher Netzfaß, hölzerner Trog, worin man das Tuch, ehe es zum zweiten Male gerauhet u. geschoren wird, mit weichem Wasser naß macht; 2) Waare in die Farbebrühe im Farbekessel… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Färbekunst — Färbekunst, 1) die Kunst, einem Gegenstande eine gewisse Farbe zu geben, indem man denselben in eine Farbenbrühe taucht od. Farbe darauf streicht, wodurch sich Färbestoffe mit dem Gegenstande chemisch od. auch nur mechanisch verbinden (vgl. Malen …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»