Chotin


Chotin

Chotin, 1) Kreis in der russischen Provinz Bessarabien, mit 135,450 Ew., im W. gebirgig mit schönen Thälern, wird vom Dniestr bewässert; 2) Kreisstadt u. Festung daselbst, so v. w. Choczim.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chotín — (Village) Administration Pays  Slovaquie …   Wikipédia en Français

  • Chotin — (Хотінь) …   Deutsch Wikipedia

  • Chotin — may refer to several places in middle Europe: Chotín, a village in south Slovakia in Komarno District. Khotyn, a village in Chernivtsi Oblast in Ukraine. This disambiguation page lists articles associated with the same title. If an …   Wikipedia

  • Chotin — (poln. Chocim), Kreisstadt im russ. Gouv. Bessarabien, am rechten Ufer des Dnjestr, nahe der österreichischen Grenze, hat eine armenische, 2 römisch katholische und 5 griechisch kath. Kirchen, eine Synagoge nebst 16 israelitischen Betstuben,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chotin — (poln. Chocim), Kreisstadt im russ. Gouv. Bessarabien, am Dnjestr, 30.429 E., bis 1856 Festung …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Chotin — Nom de famille porté dans l Aisne et en Lorraine (55, 57). Variante : Chottin (37, 54). C est un diminutif avec aphérèse de Michot, lui même diminutif de Michel …   Noms de famille

  • Chotín — Coordinates: 47°48′N 18°14′E / 47.8°N 18.233°E / 47.8; 18.233 …   Wikipedia

  • Chotin — Chotịn   [x ], Stadt im Gebiet Tschernowzy, Ukraine, am Dnjestr, etwa 17 000 Einwohner.   Geschichte:   Im 3. Jahrhundert erstmals erwähnt, entwickelte sich Chotin im Mittelalter zu einem bedeutenden Handelszentrum mit Genueser Faktorei. Im 14.… …   Universal-Lexikon

  • Chotín — Sp Chòtynas Ap Chotín L Slovakija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • choṭin — छोटिन् …   Indonesian dictionary