Church


Church

Church (spr. Tschörisch), Sir Richard, Brite, befehligte 1813 u. 1814 in Zante ein leichtes griechisches Regiment in englischen Diensten, stand dann in Sicilien u. Malta als General u. bot 1826 den Griechen seine Dienste an. Er landete Anfang 1827 als Generallieutenant, bewirkte eine Vereinigung beider Congresse, wurde Obergeneral der griechischen Landmacht mit dem Auftrage, Athen zu entsetzen, wurde aber durch die Uneinigkeit u. Eifersucht der griechischen Chefs in seinen Operationen gehemmt; die Folge war, daß die Akropolis fiel, wodurch seinem Ansehen großer Eintrag geschah; Maurokordato suchte sogar seine Gesinnung zu verdächtigen. Ch. besetzte indeß mit dem Reste seiner Truppen den Isthmus von Korinth, unternahm 1827 einen erfolgreichen Zug in das westliche Griechenland, dessen er sich 1828, nach der Vertreibung Reschid Paschas, bemächtigte. Später nahmen seine Verhältnisse zu Capo d'Istrias einen unfreundlichen Charakter an. Dieser überging Ch. u. übergab seinem Bruder, Viaro Capo d'Istrias, die oberste Leitung der Kriegsangelegenheiten. Ch. gab daher am 1. Jan. 1830 seine Entlassung u. zog sich nach Argos zurück. Nach Capo d'Istrias Fall erklärte er sich offen gegen die neue, unter Augustin Capo d'Istrias zusammengesetzte Regierung, trat an die Spitze der Opposition u. wurde nach König Ottos Ankunft Staatsrath; er st. 1850.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Church — (ch[^u]rch), n. [OE. chirche, chireche, cherche, Scot. kirk, from AS. circe, cyrice; akin to D. kerk, Icel. kirkja, Sw. kyrka, Dan. kirke, G. kirche, OHG. chirihha; all fr. Gr. kyriako n the Lord s house, fr. kyriako s concerning a master or lord …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Church — ist der Familienname folgender Personen: Albert T. Church, Vize Admiral der US Navy Alonzo Church (1903–1995), US amerikanischer Mathematiker Arthur Herbert Church (1834–1915), britischer Autor, Maler und Chemiker Benjamin Church, General der… …   Deutsch Wikipedia

  • Church — may refer to: Contents 1 Religion 2 People 3 Places 4 Popular music 5 Other uses …   Wikipedia

  • church — [ tʃɜrtʃ ] noun *** count or uncount a building that Christians go to in order to worship. Traditional churches usually contain an altar and long wooden seats facing the altar called pews. The place where the priest or MINISTER stands to talk to… …   Usage of the words and phrases in modern English

  • Church — (iglesia en inglés) puede hacer referencia a: Contenido 1 Apellido 1.1 Personajes 2 Toponimia 3 Música 4 …   Wikipedia Español

  • CHURCH (A.) — CHURCH ALONZO (1903 ) Mathématicien et logicien, philosophe et historien de la logique, Alonzo Church est né à Washington. Professeur de mathématiques à l’université de Princeton, directeur du Journal of Symbolic Logic , il est selon Kneale «le… …   Encyclopédie Universelle

  • church — W1S1 [tʃə:tʃ US tʃə:rtʃ] n [: Old English; Origin: cirice, from Late Greek kyriakon, from Greek kyriakos of the lord , from kyrios lord, master ] 1.) a building where Christians go to worship →↑cathedral ▪ a short church service ▪ …   Dictionary of contemporary English

  • church|y — «CHUR chee», adjective, church|i|er, church|i|est. 1. having to do with or suggestive of a church or the church: »The British House of Lords is as churchy an institution as St. Peter s in Rome (Time) …   Useful english dictionary

  • CHURCH (F. E.) — CHURCH FREDERIC EDWIN (1826 1900) Peintre américain dont l’œuvre constitue l’expression la plus originale et la plus complète du romantisme dans la peinture américaine. Church a le paysage pour domaine. Élève de Thomas Cole entre 1844 et 1846, il …   Encyclopédie Universelle

  • church|ly — «CHURCH lee», adjective. 1. of or having to do with a church; ecclesiastical. 2. suitable for a church. –church´li|ness, noun …   Useful english dictionary

  • church — O.E. cirice church, public place of worship, Christians collectively, from W.Gmc. *kirika (Cf. O.S. kirika, O.N. kirkja, O.Fris. zerke, M.Du. kerke, O.H.G. kirihha, Ger. Kirche), from Gk. kyriake (oikia), kyriakon doma Lord s (house), from kyrios …   Etymology dictionary