Eidechsen


Eidechsen

Eidechsen, 1) (Sauria), 2. Ordn. der Amphibien mit langgestrecktem, mit Schuppen od. Schildern[532] besetztem Körper, 4 kurzen Beinen od. nur mit 2 od. ganz ohne Beine, im letzteren Falle der Körper schlangenartig; Rippen beweglich u. noch mit Brustbein, Kiefern mit aufgewachsenen od. eingekeilten Zähnen, Paukenfell meist sichtbar, Augen mit Augenlidern. Sie zerfällt A) in die Familie der Krokodile od. Panzer- E. (Loricata); B) die der Schuppen- E. (Squamata); a) Spaltzüngler (Fissilinguia); b) Wurmzüngler (Vermilinguia); c) Dickzüngler (Crassilinguia); d) Kurzzüngler (Brevilinguia); C) Ringel- E. (Annulata). 2) Familie aus obiger Ordnung; haben meist einen 4kantigen, mit Schuppen od. Platten besetzten Kopf, eine zarte, ausstreckbare, vorn zweitheilige Zunge; Hals mit einem Ringe großer Schuppen, Schwanz rund mit Wirtelschuppen, Zähne aufgewachsen. Diese Familie wird gebildet durch die Eigentlichen E. (s. Eidechse [Lacerta]), haben einen mit Schuppen bedeckten Leib u. Schwanz, Füße mit Nägeln, äußere Ohröffnung, Augenlider, eine Reihe spitzer Zähne, Lunge in die Leibeshöhle hinabgehend. Mehrere Arten kommen versteinert vor, z.B. Basilosaurus (aus Arkansas u. Alabama in Nordamerika, deren Wirbelsäule gegen 100 Fuß lang war), Palaeosaurus, Mosaesaurus u.a.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eidechsen — I. Eidechsen II …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Eidechsen — Eidechsen,   Lacẹrtidae, Familie schlanker, flinker Echsen mit langem Schwanz. Der Kopf ist von symmetrischen Schildern bedeckt, die mit Knochen unterlegt sind; die Rückenschuppen sind kleiner als die Bauchschuppen. Die Zunge ist flach und… …   Universal-Lexikon

  • Eidechsen — (Echsen [s. d.] Saurii, Saurier, hierzu Tafel »Eidechsen I und II«), Ordnung der Reptilien (s. d.), Tiere von langgestreckter, zuweilen selbst schlangenartiger Gestalt, meist mit langem Schwanz. Die E. zeigen zumeist einen raschen und behenden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Eidechsen — Eidechsen, Echsen, Saurier (Saurĭa), Ordnung der Reptilien, mit meist 4 Füßen und Schwanz. 5 Unterordnungen: Spaltzüngler (Fissilinguia): Warane, echte E., Ameiven etc.; Kurzzüngler (Brevilinguĭa): Scheltopusik, Skink, Blindsc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Eidechsen — ⇒ Lacertilia …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Eidechsen — Dieser Artikel behandelt die Familie der Echten Eidechsen (Lacertidae), für andere Bedeutungen des Wortes Eidechse siehe: Eidechse (Begriffsklärung) Echte Eidechsen Spanische Mauereidechse (Podarcis hispanica) Sys …   Deutsch Wikipedia

  • Echte Eidechsen — Spanische Mauereidechse (Podarcis hispanica) Systematik Überklasse: Kiefermäuler (Gnathostomata) Reihe …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellläufer-Eidechsen — Langschwanzeidechsen Japanische Langschwanzeidechse (Takydromus tachydromoides) Systematik Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Sandläufer (Eidechsen) — Sandläufer Algerischer Sandläufer (Psammodromus algirus) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Jim Morrison — auf einer Briefmarke der Deutschen Bundespost 1988 …   Deutsch Wikipedia