Einfriedigung


Einfriedigung

Einfriedigung, die Einfassung von Grundstücken mit Zäunen, Mauern, Staketen u. dgl.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einfriedigung — (Befriedigung, Umwehrung, Behegung) eines Grundstücks oder Besitzes oder eines Teils desselben, die sichtbare Umgrenzung eines Platzes oder Raumes in einer Höhe und Art, die je nach dessen Zwecken sehr verschieden sein wird. Handelt es sich um… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Einfriedigung — Einfriedigung, s. Zaun und Feldbefestigung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einfriedigung — Die Artikel Einfriedigung, Einfriedung und Befriedung überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen …   Deutsch Wikipedia

  • Einfriedigung — Ein|frie|di|gung 〈f. 20〉 = Einfriedung * * * Ein|frie|di|gung (selten), Ein|frie|dung, die; , en: 1. das Einfrieden. 2. Hecke, Mauer o. Ä., die etw. umgibt. * * * Ein|frie|di|gung (selten), Ein|frie|dung …   Universal-Lexikon

  • Einfriedigung — Einfried[ig]ung,die:⇨Umzäunung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Einfriedigung — Ein|frie|di|gung, häufiger Ein|frie|dung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Knick — Wallheckenlandschaft in Ostfriesland Auf den Stock gesetzter Knick, nur noch Wall und Überhälter …   Deutsch Wikipedia

  • Knicks (Hecke) — Wallheckenlandschaft in Ostfriesland Auf den Stock gesetzter Knick, nur noch Wall und Überhälter …   Deutsch Wikipedia

  • Över — Wallheckenlandschaft in Ostfriesland Auf den Stock gesetzter Knick, nur noch Wall und Überhälter …   Deutsch Wikipedia

  • Zaun — Zaun, Einfriedigung eines Grundstücks. Mauern als Einfriedigung bieten Gelegenheit zum Anbringen von Spalieren für seine Obstarten und andre Bekleidungen; sie hemmen aber bei kleinern Gärten den Luftzug, weshalb es ratsam ist, nur die Nord und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon