Nusf


Nusf

Nusf, Münze, so v.w. Nysf.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andalusian classical music — The lute was adopted from the Arab world. 1568 print. Andalusian classical music (Arabic: طرب أندلسي‎, trans. mousiqua al âla, Spanish: música andalusí) is a style of Moorish music found across North Africa in Morocco, Algeria and Tunisia. It… …   Wikipedia

  • Basit — Basīṭ (Arabic: بسيط), or al basīṭ (البسيط), is a compound meter used in classical Arabic poetry. The word literally means simple or ordinary in Arabic.Its form is as follows (the letter L representing a long syllable and S representing a short… …   Wikipedia

  • Música andalusí — La música andalusí[1] (también llamada arábigo andaluza,[2] [3] [4] árabo andalusí,[5] …   Wikipedia Español

  • Marokko — (arabisch, Maghrib el Aksa, d. h. der äußerste Westen; der Name M. ist entstanden im 16. Jahrh. durch die Portugiesen u. Spanier aus dem arabischen Marrâkesch der Hauptstadt des Landes), 1) Sultanat im Nordwesten Afrika s; grenzt nördlich an das… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nysf — (Nusf), marokkanische Goldmünze im Werth von 1/2 span. Piaster, s.u. Marokko (Geogr.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arabisch-andalusische Musik — Die Laute stammt aus dem arabischen Kulturkreis. Druck aus dem Jahre 1568 Arabisch andalusische Musik (arabisch moussiqua al âla) ist eine Stilrichtung arabischer Musik, die in ganz Nordafrika verbreitet ist. Sie hat sich aus der in Andalusien… …   Deutsch Wikipedia