Erniedrigungszeichen


Erniedrigungszeichen

Erniedrigungszeichen (Mus.), s.u. Erhöhung.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erniedrigungszeichen — Er|nied|ri|gungs|zei|chen 〈n. 14; Mus.; 〉 Zeichen zum Erniedrigen eines Tones um einen halben Ton od. um zwei halbe Töne * * * Er|nied|ri|gungs|zei|chen, das (Musik): Vorzeichen, das die Erniedrigung eines Tons um einen Halbton anzeigt (Zeichen:… …   Universal-Lexikon

  • Erniedrigungszeichen — нем. [эрни/дригунгсца/йхэн] знак бемоля …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Erniedrigungszeichen — Er|nied|ri|gungs|zei|chen (Musik ♭) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • b — I 〈n.; , od. s; Mus.〉 Tonbez., das um einen halben Ton erniedrigte h II 〈ohne Artikel〉 1. 〈Mus.; Abk. für〉 b Moll (Tonartbezeichnung) 2. 〈Phys.; Zeichen für〉 Barn * * * b: 1) Einheitenzeichen für Barn u. Bohr; 2) Formelzeichen für Molalität,… …   Universal-Lexikon

  • B — I 〈n.; , od. s; Mus.〉 das um einen halben Ton erniedrigte H II 〈ohne Artikel〉 1. 〈Mus.〉 1.1 〈Abk. für〉 B Dur (Tonartbezeichnung) 1.2 〈〉 Versetzungszeichen, erniedrigt den folgenden Ton um einen halben Ton 2. 〈chem. Zeichen für〉 Bor 3. 〈Zeichen… …   Universal-Lexikon

  • Termes allemands en musique — Répandus mais moins fréquents que les termes italiens, les termes allemands en musique sont principalement utilisés par les compositeurs allemands comme indicateurs de mouvement ou d expression (les symphonies de Gustav Mahler, par exemple).… …   Wikipédia en Français

  • Ziffersystem — Ziffersystem, die Bezeichnung der Töne statt der Noten durch Ziffern. Es gibt verschiedenartige Z e, doch haben alle das gemein, daß die Zifferreihe von 1–8 sich in jeder Tonart gleichbleibt u. vom Grundton, welcher mit 1 bezeichnet wird, bis zur …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Auflösen — Auflösen, 1) (Malerei), trockene Farben flüssig machen; 2) (Chem.), die Aufnahme eines festen Körpers in eine Flüssigkeit bewirken; 3) (Buchdr.), die Columnenschnur, diese von den gesetzten Columnen, welche sie zusammenhält, losbinden u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • B [1] — B, 1) als Buchstabe: in den meisten Alphabeten der 2. Buchstabe (in dem Runenalphabet ist er der 13.) u. der 1. Consonant; ist Lippenbuchstabe u. zwar ein weicher, sanfter Laut mitleichter Öffnung der Lippe, u. wird gelinder als P ausgesprochen.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Be quadrat — (♮ Mus.), hebt vor einer Note stehend, ein vorhergehendes Erhöhungs (♯) od. Erniedrigungszeichen (♭) wieder auf …   Pierer's Universal-Lexikon