Euryălos

Euryălos

Euryălos, 1) E., Sohn des Mekisteus, kämpfte unter den Epigonen u. unter Diomedes vor Troja. 2) E., Sohn des Opheltes, Gefährte des Äneas, Freund des Nisos, schlich sich mit diesem ins seindliche Lager; beide kamen aber dabei um.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Euryalos — (griechisch Εὐρύαλος) steht für: Euryalos (Sohn des Mekisteus), in der griechischen Mythologie einer der Epigonen und Argonauten sowie am trojanischen Krieg Beteiligten den Freund des Nisos in der griechisch/römischen Mythologie, siehe Nisos …   Deutsch Wikipedia

  • Euryălos — Euryălos, Sohn des Argivers Mekisteus, einer der Epigonen (s.d.) und nebst Sthenelos Gefährte des Diomedes vor Troja …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Euryalos (Sohn des Mekisteus) — Euryalos (griechisch Εὐρύαλος) war in der griechischen Mythologie der Sohn des Mekisteus, eines Adligen aus Argos. Er beteiligte sich am Argonautenzug.[1] Ebenso nahm er am siegreichen Feldzug der Epigonen gegen Theben teil.[2] Auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Euryalos (Asteroid) — Asteroid (4007) Euryalos Eigenschaften des Orbits Orbittyp Jupiter Trojaner (L4) Große Halbachse 5,1573 AE Exzentrizität 0,0559 …   Deutsch Wikipedia

  • 4007 Euryalos — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Euryalos symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = van Houten, C. J. discovery site = Palomar discovered = September 19, 1973 designations = yes …   Wikipedia

  • (4007) Euryalos — Asteroid (4007) Euryalos Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Jupiter Trojaner (L4) Große Halbachse 5,1573 AE …   Deutsch Wikipedia

  • Nisos (Hyrtakos) — Nisos und Euryalos. Plastik von Jean Baptiste Roman, 1827 Nisos ist in der griechischen Mythologie ein Sohn des Hyrtakos und Freund von Aeneas und Euryalos. Euryalos starb während eines nächtlichen Überfalls auf die Rutuler.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Dionysius I of Syracuse — Dionysius I from Guillaume Rouillé s Promptuarii Iconum Insigniorum Dionysius I or Dionysius the Elder (ca. 432–367 BC, Greek: Διονύσιος ο Πρεσβύτερος) was a Greek tyrant of Syracuse, in what is now Sicily, southern Italy. He conquered several… …   Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/E — Alphabetische Liste der Asteroiden – E Name Nummer Gruppe / Typ Earhart 3895 Hauptgürtel Eades 6191 Hauptgürtel Ebella 1205 Hauptgürtel Ebenum 8872 Hauptgürtel Ebicykl 7791 Hauptgürtel …   Deutsch Wikipedia

  • Argonautenfahrt — Argonauten an Bord der Argo, Ritzzeichnung um 400 v. Chr. an der Wandung der Ficoroni Cista (Umzeichnung) Die Argonautensage erzählt von der Fahrt des Jason (Iason) und seiner Begleiter nach Kolchis und dort von der Suche nach dem Goldenen Vlies… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»