Falsch


Falsch

Falsch, 1) was nicht so beschaffen ist, wie es sein soll, od. was nur den Schein dessen hat, was es sein soll; so namentlich von Krankheiten, z.B. Falsche Drüse, Falsche Bauchwassersucht, s.u. Drüse etc.; 2) (Pseudo...), wer od. was nicht ist, wofür er sich ausgibt od. ausgegeben wird, so von Schriften, wie die Falschen Decretalen (s.u. Isidorus), od. Personen, welche einen Thron prätendiren, z.B. der falsche Waldemar, der falsche Demetrius etc.; 3) in der Ästhetik ist F. der Gegensatz des Natürlichen u. bedeutet eine Verletzung der Naturgesetze od. Mangel an Ähnlichkeit mit dem, was es bezeichnen soll; 4) (Mus.), die Quarte (eigentlich große Quarte), welche 3 ganze Stufen umfaßt (Tritonus), z.B. f–h; 5) die Quinte (eigentlich kleine), welche aus 2 ganzen u. 2 halben Stufen besteht, z.B. h–f; 6) jede Darmsaite, vorzugsweise aber die E-Saite der Violine, sog. Quinte, wenn sie aus ungleichen Fäden od. überhaupt ungleichmäßig zusammengedreht ist, wodurch der Ton klirrend wird; 7) jeder unrichtige Ton, sobald sein Unterschied ein bestimmtes Intervall, also wenigstens einen halben Ton beträgt; jede andere Unrichtigkeit in Ansehung der Intonation nennt man unreine; 8) bei den Schäfern der Anfang der Schafsäule.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Falsch — Falsch, er, este, adj. et adv. was nicht dasjenige ist, was es zu seyn scheinet, oder was es seyn sollte. 1. Was nicht dasjenige ist, was es zu seyn scheinet, folglich auch nicht die Güte des wahren hat. 1) Unecht, nachgemacht. Falsches Gold,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • falsch — Adj. (Grundstufe) Fehler aufweisend, verkehrt, Gegenteil zu richtig Beispiele: Das war eine falsche Entscheidung. Du hast das falsch verstanden. Die Uhr geht falsch. Kollokation: eine falsche Antwort falsch Adj. (Aufbaustufe) von nachgemachter… …   Extremes Deutsch

  • falsch — falsch: Mhd., mnd. valsch »treulos, unehrenhaft; unecht, trügerisch« ist unter Einfluss von mniederl. valsc umgebildet aus afrz. fals (frz. faux, das seinerseits auf lat. falsus »falsch, irrig, unwahr« zurückgeht (↑ Falsett). Das lat. Adjektiv… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Falsch — falsch: Mhd., mnd. valsch »treulos, unehrenhaft; unecht, trügerisch« ist unter Einfluss von mniederl. valsc umgebildet aus afrz. fals (frz. faux, das seinerseits auf lat. falsus »falsch, irrig, unwahr« zurückgeht (↑ Falsett). Das lat. Adjektiv… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Falsch — steht für: Falsch (Netlabel), ein Sublabel von Mego falsch steht für: falsch als Wahrheitswert in der Logik unehrlich oder unaufrichtig, siehe Falschheit unecht, siehe Fälschung Siehe auch: false …   Deutsch Wikipedia

  • Falsch — est un drame de Jean Pierre et Luc Dardenne, inspiré par la pièce de théâtre homonyme écrite par René Kalisky entre 1979 et 1981. Falsch a été réalisé en 1986, co produit par Dérives (maison de production des frères Dardenne), la RTBF Liège,… …   Wikipédia en Français

  • falsch — 1. Tut mir leid, ich habe die falsche Nummer gewählt. 2. Meine Uhr geht falsch. 3. Was Sie da sagen, ist falsch …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • falsch — Adj std. (12. Jh.), mhd. vals(ch) Entlehnung. Entlehnt aus afrz. fals, das seinerseits aus l. falsus falsch stammt (zu l. fallere täuschen ). Die Lautung wurde durch mndl. valsch bestimmt. Vgl. aber auch fälschen. Abstraktum: Falschheit; Adverb:… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • falsch — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Das ist der falsche Schlüssel. • Henry erwies sich als falscher Freund. • Er trägt ein falsches Gebiss. • Ist diese Geschichte wahr oder unwahr? • Ihre Antwort ist falsch. • …   Deutsch Wörterbuch

  • falsch — нем. [фальш] false англ. [фолс] falso ит. [фа/льсо] фальшивый …   Словарь иностранных музыкальных терминов