Feuerung


Feuerung

Feuerung, s.u. Heizung.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feuerung — Feuerung,die:⇨Heizmaterial …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Feuerung — Eine Feuerung ist eine technische Vorrichtung zur Wärmeerzeugung durch Verbrennung geeigneter Brennstoffe. Im Amts bzw. Juristendeutsch und von Schornsteinfegern werden Feuerungen Feuerstätten genannt (siehe unten). Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerung — Rauswurf (umgangssprachlich); Entlassung; Rausschmiss (umgangssprachlich); Kündigung * * * Feu|e|rung 〈f. 20〉 1. Heizung, Beheizen, das Feuern 2. Feuerstelle (bei Dampfkesseln, Heizanlagen usw.), Anlage zum Heizen 3. Brennstoffe, Brennmaterial *… …   Universal-Lexikon

  • Feuerung — Feuer: Das altgerm. Substantiv mhd. viur, ahd. fiur (älter fuir), niederl. vuur, engl. fire, aisl. fyrr ist z. B. verwandt mit griech. pȳr »Feuer« und hethit. paḩḩur »Feuer« und beruht mit diesen auf idg. *peu̯ōr, pū̆r, Genitiv *punés… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Feuerung — Feu|e|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Feuerung: Wärmeerzeugung durch Verbrennung —   Jede Feuerungsanlage erzeugt Wärme. Als Energielieferanten dienen in erster Linie Kohle, Erdöl und Erdgas, aber auch Biomasse wie Holz oder Stroh. Für gasförmige und flüssige Brennstoffe gibt es viele verschiedene Brennertypen. Sie alle sollen… …   Universal-Lexikon

  • Feuerung, die — Die Feuerung, plur. inus. das Hauptwort von dem Zeitworte feuern, welches doch nur in einigen Fällen üblich ist. 1) Das Feuer, welches man zu einem gewissen Behufe unterhält. Die Weite der Feuermauer muß sich nach der Stärke der Feuerung richten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zug (Feuerung) — Großwasserraumkessel mit zwei horizontalen Zügen (Rauchgasweg siehe Pfeile) Als Zug wird bei einer Feuerung (beispielsweise in einem Ofen[1] oder einem Dampfkessel) ein Abschnitt des Rauchgas Weges bezeichnet, den das Rauchgas ohne wesentliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Unterschlächtige Feuerung — Unterschlächtige Feuerung, eine Feuerung für Siedepfannen, bei der die Flamme unterhalb des Pfannenbodens hinzieht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Corbinsche Feuerung — Corbinsche Feuerung, s.u. Rauchverbrennung A) b) …   Pierer's Universal-Lexikon