Fischleuchten


Fischleuchten

Fischleuchten, s.u. Fischerei I.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachtfischen — Nachtfischen, 1) bei Nacht betriebener Fischfang mit großen Netzen od. Legangeln; 2) so v.w. Fischleuchten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Speerstechen — Speerstechen, das Fangen der Fische, bes. der Hechte u. Lachse, mittelst einer Fischgabel, wenn sie zur Laichzeit auf die Oberfläche des Wassers kommen od. auch beim Fischleuchten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fischerei — Fischerei, die Zucht u. der Fang der Fische. Der Fischfang od. das Fischen wird gewöhnlich von eigens sich diesem Geschäfte widmenden Fischern betrieben, die in manchen Gegenden eine eigene Zunft od. Brüderschaft (Fischergilde, Fischerzunft)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leuchten — Leuchten, 1) L. u. Leuchtende Körper, s.u. Licht; 2) so v.w. Fischleuchten, s.u. Fischerei I. B) e); 3) so v.w. Castriren; daher Leuchte, die Zeit od. die Handlung des Castrirens …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leuchtkorb — Leuchtkorb, Korb zum Fischleuchten, s.u. Fischerei I. B) e) …   Pierer's Universal-Lexikon