Forstrevier


Forstrevier

Forstrevier, die einzelnen Abtheilungen, in die eine Oberforstmeisterei, od. ein Forstamt, od. Oberförsterei getheilt ist.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Forstrevier — Forstrevier, Bezirk für forstwirtschaftliche Verwaltung (Oberförsterei, Forstamt) von sehr verschiedener Größe, je nach der Größe des Besitztums, Lage, Arrondierung, Intensität der Arbeit etc. Im allgemeinen umfaßt ein F. 1000–5000 Hektar. Große… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Forstrevier — Fọrst|re|vier 〈[ vi:r] n. 11〉 abgegrenztes Gebiet der Forstverwaltung, Amtsbereich des Revierförsters * * * Fọrst|re|vier, das: dem Revierförster, der Revierförsterin unterstellter Teilbezirk eines Forstamtes. * * * Forstrevier,  … …   Universal-Lexikon

  • Forstrevier — Fọrst|re|vier …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Forstrevier, das — Das Forstrevier, des es, plur. die e, ein Revier oder Bezirk eines Forstes, welcher der Aufsicht eines Försters anvertrauet ist, und welcher auch in engerer Bedeutung ein Forst genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Flächennaturdenkmal Wacholderbestand Abt. 4184 Forstrevier Jellen — 53.6312.169444444444 Koordinaten: 53° 37′ 48″ N, 12° 10′ 10″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Goldap — Der Landkreis Goldap war ein preußisch deutscher Landkreis in Ostpreußen und bestand in der Zeit zwischen 1818 und 1945. Der Landkreis Goldap umfasste am 1. Januar 1945: die Stadt Goldap, als einziger Ort mit mehr als 2000 Einwohnern sowie 156… …   Deutsch Wikipedia

  • Alt Schwinz — 53.6142312.12726 Koordinaten: 53° 37′ N, 12° 8′ O …   Deutsch Wikipedia

  • Jellen — 53.62373212.148066 Koordinaten: 53° 37′ N, 12° 9′ O …   Deutsch Wikipedia

  • Grüner Jäger (Mecklenburg) — 53.59724312.226586 Koordinaten: 53° 35′ 50″ N, 12° 13′ 36″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Kläden (Dobbertin) — 53.6450512.055 Koordinaten: 53° 39′ N, 12° 3′ O …   Deutsch Wikipedia