Generalcommandant

Generalcommandant

Generalcommandant, so v.w. Commandirender General.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Flemming [1] — Flemming, eine alte, wahrscheinlich aus Niedersachsen stammende, jetzt in der Provinz Sachsen u. Pommern begüterte, der Lutherischen Confession folgende, 1700 u. 1721 in den Grafenstand erhobene Famille, deren ältester bekannter Ahnherr 1) Tham… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mercy — Mercy, 1) Franz v. M., geb. in Longwy in Lothringen, trat in baierische Dienste u. stieg bald zum General; er befehligte 1640 u. 41 ein liguistisches Corps am Niederrhein, wurde bei Kempten 1642 geschlagen u. nebst Lamboi gefangen, aber bald… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nunziante — Nunziante, Vito, Marchese di N., geb. 1775 in der Campagna, trat als Freiwilliger in das neapolitanische Heer u. sammelte 1797 als Fähndrich in der Provinz Avellino einen Haufen freiwilliger Royalisten, wurde 1800 in Rom Oberst u. 1801 Commandant …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Santerre — (spr. Sangtähr), 1) Jean Baptiste, geb. 1651 in Magny bei Pontoise, Historienmaler; malte Adam u. Eva ohne Nabel, weil sie nicht geboren seien; st. als Professor der Akademie 1717 in Paris. 2) Antoine Josephe, geb. 1752 in Paris, ein reicher… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sardinien [1] — Sardinien, 1) (Sardo, von ihrer Form einer Fußsohle Ichnusa od. Sandallotis genannt, a. Geogr.), Insel im Mittelmeere, dem mittleren Italien westlich gegenüber (von dessen Küsten man sie bei heiteren Tagen erblickte) u. südlich von Corsica, von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schneider von Arno — Schneider von Arno, Karl Freiherr, geb. 1777 in Donaueschingen, bezog 1791 die Universität Salzburg, um zu studiren, trat aber 1793 freiwillig in ein für Piemont geworbenes Schweizerregiment u. nahm in demselben als Lieutenant Theil an den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stofflet — (spr. Stoffleh), Niklas, geb. 1752 in Luneville, von niederer Herkunft, ging 1793 nach der Vendée, wo er sich bald als royalistischer Parteigänger auszeichnete u. 1794 Generalcommandant in Ober Poitou wurde. Als die Royalisten der Vendée sich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tann [2] — Tann, von u. zu der T., ein altes fränkisches, stiftsfähiges, den vormals reichsritterschaftlichen Cantonen Rhön u. Werra in Franken zugehöriges Geschlecht, dessen um 1176 erbaute Stammburg Tann an der Ulster, unweit Fulda, sich noch im Besitz… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aumont — (spr. Omong), alte Familie in Frankreich, aus ihr kommen seit dem 13. Jahrh. vor: 1) Jean I., welcher Ludwig IX. auf dem Kreuzzug begleitete. 2) Jean III., kämpfte unter Philipp von Valois im 14. Jahrh. 3) Philipp II., genannt Hutin, diente 40… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blücher [1] — Blücher. Das Geschlecht der B. ist sehr alt u. kam mit Heinrich dem Löwen im 12. Jahrh. nach Mecklenburg; bereits um 1215 wird ein Ulrich v. B. als der Großvater eines Bischofs von Ratzeburg genannt. Das Geschlecht theilt sich jetzt in 3 Linien:… …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»