Golderz


Golderz

Golderz, 1) Blätteriges od. Nagyager G., so v.w. Blättertellur; 2) Weißes G. so v.w. Weißtellur (Gelberz).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Golderz, das — Das Gólderz, des es, plur. von mehrern Arten und Quantitäten, die e, Erz, welches einen beträchtlichen Theil Gold enthält, goldhaltiges Erz …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Martin Frobisher — Sir Martin Frobisher (* um 1535 in Normanton, Yorkshire; † 22. November 1594 in Plymouth) war ein englischer Seefahrer. Er unternahm zwischen 1576 und 1578 drei Reisen in die arktischen Gebiete, unter anderem, um die …   Deutsch Wikipedia

  • Cyanidlaugerei — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Dolaucothi-Goldminen — 52.0413 3.95224 Koordinaten: 52° 2′ 29″ N, 3° 57′ 8″ W …   Deutsch Wikipedia

  • E175 — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Erze — Eisenerz (Bändererz) Manganerz …   Deutsch Wikipedia

  • Freigold — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Gelbgold — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Gold — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Goldgewinnung — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.