Grausamkeit


Grausamkeit

Grausamkeit, herrschende Neigung, fühlenden Wesen ohne allen, od. ohne hinreichenden Grund Schmerzen zu machen u. daran Vergnügen zu finden. Die G. ist in ethischer Hinsicht ein Charakterfehler, u. da sie nur da hervortritt, wo alle edleren Keime der Menschennatur erstickt sind, immer verabscheuungswürdig. Hauptquellen der G. sind: Stumpfheit des Geistes, die alles Mitgefühl ausschließt, u. roher Egoismus; Herrschsucht, Fanatismus, Rachsucht, Eifersucht führen zu ihr, indem sie den Egoismus steigern u. keinem wohlwollenden Gefühle Raum lassen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grausamkeit — ↑Atrozität, ↑Barbarei, ↑Bestialität, ↑Krudelität, ↑Satanie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Grausamkeit — Erbarmen kann Grausamkeit sein. «Jüdisches Sprichwort» Kein grausames Tier oder grausamer Mensch verkörpert in sich alle Grausamkeit, die der Mensch kennt. «Herbert Marcuse» Mehr oder weniger sind wir alle verführbar, den Mitmenschen zu quälen.… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Grausamkeit — die Grausamkeit, en (Mittelstufe) grausames Verhalten Beispiele: Der Film zeigte die Grausamkeit des Krieges. Die Gegner des Despoten wurden mit Grausamkeit unterdrückt …   Extremes Deutsch

  • Grausamkeit — 1. Grausamkeit hat nicht viel Leut . – Körte, 2412; Simrock, 4039. Frz.: Cruauté est fille de couardise. (Cahier, 472.) – Par trop cruel à son ennemy sera rude à son amy. (Leroux, II, 278.) 2. Lieber die Grausamkeit der Türken als die… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Grausamkeit — Brutalität ist eine Einstellung oder ein Verhalten, das von Rücksichtslosigkeit, Grausamkeit und Gewalttätigkeit geprägt ist. In Meyers Konversations Lexikon von 1888 ist Brutalität als „viehisches, rohes Betragen“ vermerkt. Das Wort brutal ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Grausamkeit — 1. Barbarei, Brutalität, Gefühllosigkeit, Gewalttätigkeit, Gnadenlosigkeit, Grobheit, Hartherzigkeit, Herzlosigkeit, Radikalität, Rohheit, Rücksichtslosigkeit, Schonungslosigkeit, Unbarmherzigkeit, Unerbittlichkeit, Unmenschlichkeit, Zynismus;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Grausamkeit — Grau·sam·keit die; , en; 1 nur Sg; Herzlosigkeit und Kaltblütigkeit gegenüber anderen Menschen: Die Grausamkeit mancher Menschen ist unfassbar 2 nur Sg; die grausame (2) Art und Weise, wie etwas durchgeführt wird: Die Grausamkeit des Mordes… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Grausamkeit — Gefühlskälte; Erbarmungslosigkeit; Gnadenlosigkeit * * * Grau|sam|keit 〈f. 20〉 I 〈unz.〉 grausames Wesen od. Verhalten, Unmenschlichkeit, Gefühllosigkeit, Rohheit ● die Grausamkeit des Verbrechens war erschreckend II 〈zählb.〉 grausame Tat ● es kam …   Universal-Lexikon

  • Grausamkeit — Grau|sam|keit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Grausamkeit, die — Die Grausamkeit, plur. die en, von dem vorigen Bey und Nebenworte. 1. Als ein Abstractum und ohne Plural. 1) Die Eigenschaft einer Sache, nach welcher sie Grauen erwecket. Die Grausamkeit einer Gefahr. In welcher Bedeutung es doch wenig mehr… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart