Graß


Graß

Graß (Graßdiemat), ostfriesisches Flächenmaß von 300 preußischen Quadratruthen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Graß — ist der Ortsname von Graß am Holz, Ortsteil der Gemeinde Walpertskirchen, Landkreis Erding, Bayern Graß beim Bartl, Ortsteil der Gemeinde Walpertskirchen, Landkreis Erding, Bayern Graß (Aying), Ortsteil der Gemeinde Aying, Landkreis München,… …   Deutsch Wikipedia

  • Graß — * Graß, sser, sseste, adj. et adv. welches nur in den niedrigen Sprecharten einiger Gegenden für fürchterlich, abscheulich, gräulich, schrecklich, und in weiterer Bedeutung zur Bezeichnung eines jeden hohen und übertriebenen Grades, üblich ist.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Graß — 1. Gras. 2. Übernamen zu mhd. graz, graz »wütend, zornig«. Bekannter Namensträger: Günter Grass, deutscher Schriftsteller (20./21.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Graß (Regensburg) — Graß ist seit 1977 ein Stadtteil von Regensburg in Bayern, Deutschland im Stadtbezirk Oberisling Leoprechting Graß. Lage Graß liegt in der sogenannten Graßer Mulde, südlich des Ziegetsberges und vor Burgweinting. 48.98722222222212.076388888889… …   Deutsch Wikipedia

  • Graß Lake — (spr. Graß Lehk), Städtischer Bezirk in der Grafschaft Jackson des Staates Michigan (Nordamerika), am gleichnamigen See u. der Michigan Central Eisenbahn; 1500 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Graß-Cloth — (engl., spr. Graß Klosh), ein in China aus den Fasern des chinesischen Grases verfertigtes leinenartiges Gewebe …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Graß Valley City — Graß Valley City, Stadt in Kalifornien, Grafschaft Nevada, Mittelpunkt eines wichtigen Goldbergbaureviers der Sierra Nevada, mit Obstbau und (1900) 4719 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Graß-Cloth — (engl. –klosh), chines. Gewebe aus Grasfasern …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gisela Graß — Gisela Schöbel Graß (* 18. Juni 1926 in Leipzig als Eva Maria Gisela Graß) gehörte in den 1940er Jahren zu den besten Schwimmerinnen der Welt. Am 9. Mai 1943 stellte sie mit einer Zeit von 01:19,80 Minuten einen Weltrekord über 100m Brust auf,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gisela Schöbel-Graß — (* 18. Juni 1926 in Leipzig als Eva Maria Gisela Graß) gehörte in den 1940er Jahren zu den besten Schwimmerinnen der Welt. Am 9. Mai 1943 stellte sie mit einer Zeit von 01:19,80 Minuten einen Weltrekord über 100m Brust auf, der mehr als 3 Jahre… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.