Großherr


Großherr

Großherr, so v.w. Sultan od. Padischah.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Großherr — Großherr, s. Padischah …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Großherr — Großherr, s. Padischah …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Großherr — Ferdinand Großherr (* 2. Juli 1898 in Leipa; † 9. April 1945 in Königsberg) war stellvertretender Gauleiter der NSDAP in Ostpreußen, Mitglied des preußischen Landtags und des Reichstags. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Großherr — Groß|herr 〈m. 16〉 islam. Landesfürst, Herrscher, Sultan * * * Großherr,   deutsche Entsprechung für den orientalischen Herrschertitel Padischah.   …   Universal-Lexikon

  • Großherr, der — Der Großhêrr, des en, plur. die en, ein Titel, welchen man in Schriften von dem Türkischen Kaiser zu gebrauchen pflegt, der sonst auch Groß Sultan, und Groß Türk genannt wird, weil er über mehrere kleinere Sultane oder souveräne Herren zu… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ferdinand Großherr — (* 2. Juli 1898 in Leipa; † 9. April 1945 in Königsberg) war stellvertretender Gauleiter der NSDAP in Ostpreußen, Mitglied des preußischen Landtags und des Reichstags …   Deutsch Wikipedia

  • Guido I. de la Roche — (französisch: Guy; * um 1205; † 1263) war ein Großherr von Athen und Theben aus der Familie la Roche. Seit 1260 führte er den Titel eines Herzogs. Nach unterschiedlichen Angaben war Guido ein Sohn von Otto de la Roche oder dessen Bruders, Pons de …   Deutsch Wikipedia

  • Otto de la Roche — Otto oder Othon de la Roche († 1234 in Ray sur Saône) war ein Kreuzritter und der erste fränkische Herr von Theben und Athen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Großherr von Theben und Athen 2 Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Türkisches Reich [1] — Türkisches Reich (Osmanisches Reich), die gesammten Ländermassen, welche unter der unmittelbaren Herrschaft des Sultans (Padischah) in Constantinopel stehen, sich in Europa, Asien u. Afrika um das Becken des Mittelmeeres ausdehnen u. zusammen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Türkisches Reich [2] — Türkisches Reich (Gesch.). Das jetzt schlechtweg Türken, eigentlich Osmanen genannte Volk ist blos ein Zweig des großen Volksstammes der Türken (s.d.). Diese kommen bereits bei Plinius u. Mela als Turcä vor u. wohnten damals in Sarmatien in den… …   Pierer's Universal-Lexikon