Gräber


Gräber

Gräber, so v.w. Grabkäfer.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Graber — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Graber (1897−1987), Schweizer Schriftsteller und Herausgeber Ernest Paul Graber (1875−1956), sozialdemokratischer Schweizer Politiker und Publizist Georg Graber (1882–1957), österreichischer Lehrer …   Deutsch Wikipedia

  • Gräber — Grä|ber 〈m. 3〉 1. jmd., der etwas aus bzw. eingräbt (GoldGräber, TotenGräber) 2. Stichel 3. 〈in Zus.〉 Tier, das sich grabend bewegt * * * Grä|ber: Pl. von ↑ Grab. * * * Graber,   Pierre, schweizerischer Politiker, * …   Universal-Lexikon

  • Graber — This unusual surname is of Germanic origin, and is an occupational name for a digger of graves or ditches, or an engraver of seals, from an agent derivative of the Germanic graben , to dig, excavate, ultimately from the Old High German graban .… …   Surnames reference

  • Graber — 1. Berufsnamen zu mhd. grabжre, greber »Graveur; Gräber, Totengräber«. 2. Wohnstättennamen für jemanden, der an einem Graben, z.B. dem Stadtgraben (mhd. grabe), wohnte. 3. Herkunftsnamen zu dem häufigen Ortsnamen Graben (Bayern, Baden Württemberg …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Gräber — 1. Berufsnamen zu mhd. grabжre, greber »Graveur; Gräber, Totengräber«. 2. Wohnstättennamen für jemanden, der an einem Graben, z.B. dem Stadtgraben (mhd. grabe), wohnte. 3. Herkunftsnamen zu dem häufigen Ortsnamen Graben (Bayern, Baden Württemberg …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Gräber — graben: Das gemeingerm. Verb mhd. graben, ahd. graban, got. graban, engl. to grave, schwed. gräva ist verwandt mit der baltoslaw. Sippe von russ. grebu »grabe; begrabe; harke; rudere«, grob »Grab; Sarg«. Weiterhin besteht wohl Zusammenhang mit… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Graber — Ein guter Graber, ein böser Setzer. – Kirchhofer, 315. Vom Weinbau entlehnt …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Graber — m. CZ Kravaře (u České Lípy) …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Gräber — Grä|ber …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gräber, vorgeschichtliche — Vorgeschichtliche Gräber I. (Gräber der Steinzeit.) Vorgeschichtliche Gräber II. (Gräber der Metallzeit.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon