Gährungsstoff


Gährungsstoff

Gährungsstoff (Gährungsmittel, Gährungserreger, Zymoma), so v.w. Ferment.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gährung, Fermentation — (Fermentation), Entwickelung des Gährungsstoffes, ist die Ausscheidung vegetabilischer und animalischer Substanzen, wenn man dieselben, gehörig verdünnt, einer mäßigen Temperatur aussetzt. Es finden gewisse Grade und Uebergänge einer größern und… …   Damen Conversations Lexikon

  • Zumin — Zumin, so v.w. Gährungsstoff …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zyme — (gr.), der Gährungsstoff; daher Zymetisch, die Gährung bewirkend od. befördernd. Zymisch, durch gährende Stoffe verursacht. Zymologie, die Lehre von der Gährung u. den Gährungsmitteln …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zymōma — (gr.), 1) zur Gährung, Austreibung des Teiges Gebrauchtes, wie Hefen, Sauerteig, Gährungsstoff, s. Ferment; 2) durch Gährung Entstandenes; 3) so v.w. Pilz; 4) Bestandtheil des Klebers, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ferment — (Gährungsstoff), jeder in Zersetzung begriffene Körper, welcher im Stande ist, irgend einen der Gährung fähigen Körper in Gährung zu versetzen; s.u. Fäulniß u. Gährung. Fermentation, so v.w. Gährung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rahel, Antonie Friederike Robert, verehelichte Varnhagen von Ense — Rahel, Antonie Friederike Robert, verehelichte Varnhagen von Ense, geb. 1771 zu Berlin, jene interessante Frau, die in der jüngsten Vergangenheit so oft genannt wurde, und welche, obschon sie nie etwas für die Oeffentlichkeit geschrieben hat, die …   Damen Conversations Lexikon

  • Zyme — Zyme, griech., Sauerteig, Ferment, Gährungsstoff; zymisch, durch gährende Stoffe verursacht; Zymologie, Lehre von den Gährungsmitteln u. der Gährung; Zymosiometer, Gährungsgrademesser bei Flüssigkeiten; Zymotechnie, die Kunst, Gährungen zu… …   Herders Conversations-Lexikon